Skip to main content
وَمَا
Und nicht
يَسْتَوِى
sind gleich
ٱلْأَعْمَىٰ
der Blinde
وَٱلْبَصِيرُ
und der Sehende
وَٱلَّذِينَ
und diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
وَعَمِلُوا۟
und tun
ٱلصَّٰلِحَٰتِ
rechtschaffenes
وَلَا
und nicht
ٱلْمُسِىٓءُۚ
der Missetäter.
قَلِيلًا
Wenig
مَّا
(ist) was
تَتَذَكَّرُونَ
sie bedenken.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Nicht gleich sind der Blinde und der Sehende und auch nicht diejenigen, die glauben und rechtschaffene Werke tun, und der Missetäter. Wie wenig ihr bedenkt!

1 Amir Zaidan

Nicht gleich sind der Blinde und der Sehende, Auch nicht diejenigen, die den Iman verinnerlicht und gottgefällig Gutes getan haben, und der des Schlechten Tuende. Doch ihr erinnert euch nur ein wenig.

2 Adel Theodor Khoury

Nicht gleich sind der Blinde und der Sehende, und auch nicht diejenigen, die glauben und die guten Werke tun, und der Missetäter. Aber ihr bedenkt es wenig.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Doch der Blinde und der Sehende sind nicht gleich; noch sind jene, die glauben und gute Werke tun, denen (gleich), die Böses tun. Wenig ist es, was ihr zu bedenken pflegt!