Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
أَوَمَن
Ist denn wer
كَانَ
war
مَيْتًا
Tot
فَأَحْيَيْنَٰهُ
und wir gaben ihm leben
وَجَعَلْنَا
und machten
لَهُۥ
für ihn
نُورًا
Licht,
يَمْشِى
er geht
بِهِۦ
damit
فِى
unter
ٱلنَّاسِ
den Menschen,
كَمَن
wie der
مَّثَلُهُۥ
gleiche wie er
فِى
in
ٱلظُّلُمَٰتِ
den Dunkelheiten,
لَيْسَ
nicht ist
بِخَارِجٍ
(er) ein Rauskommender
مِّنْهَاۚ
davon?
كَذَٰلِكَ
So
زُيِّنَ
wurde ausgeschmückt
لِلْكَٰفِرِينَ
für die Ungläubigen,
مَا
was
كَانُوا۟
sie waren
يَعْمَلُونَ
am machen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Ist denn der, der tot war, und den Wir dann lebendig gemacht und dem Wir ein Licht gegeben haben, worin er unter den Menschen geht, wie einer, dessen Gleichnis das jemandes ist, der sich in Finsternissen befindet, aus denen er nicht herauskommen kann? So ist den Ungläubigen ausgeschmückt, was sie zu tun pflegten.

Amir Zaidan

Ist denn derjenige, der tot war, und dem WIR dann Leben schenkten und Licht gaben, mit dem er unter den Menschen wandelt, dem gleich, der in Finsternissen verharrt und nicht daraus hervorzugehen vermag?! Solcherart wurde den Kafir schön gemacht, was sie zu tun pflegten.

Adel Theodor Khoury

Ist denn der, der tot war, den Wir aber dann wieder lebendig gemacht und dem Wir ein Licht gegeben haben, daß er darin unter den Menschen umhergehen kann, mit dem zu vergleichen, der in den Finsternissen ist und nicht aus ihnen herauskommen kann? So ist den Ungläubigen verlockend gemacht worden, was sie zu tun pflegten.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Kann wohl einer, der tot war und dem Wir Leben gaben und für den Wir ein Licht machten, um damit unter den Menschen zu wandeln, dem gleich sein, der in Finsternissen ist und nicht daraus hervorzugehen vermag? Und so wurde den Ungläubigen schön gemacht, was sie zu tun pflegten.