Skip to main content
يَٰبَنِىَّ
O meine Kinder,
ٱذْهَبُوا۟
geht,
فَتَحَسَّسُوا۟
dann erkundigt euch
مِن
über
يُوسُفَ
Yusuf
وَأَخِيهِ
und seinen Bruder
وَلَا
und nicht
تَا۟يْـَٔسُوا۟
gebt die Hoffnung auf
مِن
auf
رَّوْحِ
(das) Erbarmen
ٱللَّهِۖ
Allahs.
إِنَّهُۥ
Wahrlich,
لَا
nicht
يَا۟يْـَٔسُ
gibt die Hoffnung auf
مِن
auf
رَّوْحِ
(das) Erbarmen
ٱللَّهِ
Allahs,
إِلَّا
außer
ٱلْقَوْمُ
das Volk."
ٱلْكَٰفِرُونَ
ungläubige

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

O meine Kinder, geht und erkundigt euch über Yusuf und seinen Bruder. Und gebt nicht die Hoffnung auf das Erbarmen Allahs auf. Es gibt die Hoffnung auf das Erbarmen Allahs nur das ungläubige Volk auf."

1 Amir Zaidan

Meine Söhne! Geht und erkundigt euch nach Yusuf und seinem Bruder und verzweifelt nicht an den Ruhh von ALLAH, denn es zweifeln an den Ruhh von ALLAH nur die Kafir-Leute."

2 Adel Theodor Khoury

O meine Söhne, geht und erkundigt euch über Josef und seinen Bruder. Und verliert nicht die Hoffnung, daß Gott Aufatmen verschafft. Die Hoffnung, daß Gott Aufatmen verschafft, verlieren nur die ungläubigen Leute.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

O meine Söhne, zieht aus und forscht nach Yusuf und seinem Bruder und zweifelt nicht an Allahs Erbarmen; denn an Allahs Erbarmen zweifelt nur das ungläubige Volk."