Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
bismillah
الٓرۚ
Alif-Lam-Ra.
تِلْكَ
Diese
ءَايَٰتُ
(sind die) Zeichen
ٱلْكِتَٰبِ
des Buches.
ٱلْمُبِينِ
deutlichen

Alif-Lam-Ra. Dies sind die Zeichen des deutlichen Buches.

Tafsir (Erläuterung)
إِنَّآ
Wahrlich, wir
أَنزَلْنَٰهُ
haben ihn hinabgesandt
قُرْءَٰنًا
(als) einen Qur'an,
عَرَبِيًّا
arabischen
لَّعَلَّكُمْ
so dass ihr
تَعْقِلُونَ
begreift.

Wir haben es als einen arabischen Qur'an hinabgesandt, auf daß ihr begreifen möget.

Tafsir (Erläuterung)
نَحْنُ
Wir
نَقُصُّ
berichten
عَلَيْكَ
dir
أَحْسَنَ
(die) Besten
ٱلْقَصَصِ
der Geschichten,
بِمَآ
dadurch, dass
أَوْحَيْنَآ
wir eingeben
إِلَيْكَ
dir
هَٰذَا
diesen
ٱلْقُرْءَانَ
Quran.
وَإِن
Und sicherlich
كُنتَ
warst du
مِن
von
قَبْلِهِۦ
vorher
لَمِنَ
sicherlich von
ٱلْغَٰفِلِينَ
den Unachtsamen.

Wir berichten dir die schönsten Geschichten dadurch, daß Wir dir diesen Qur'an (als Offenbarung) eingegeben haben, obgleich du zuvor wahrlich zu den Unachtsamen gehörtest.

Tafsir (Erläuterung)
إِذْ
Als
قَالَ
sagte
يُوسُفُ
Yusuf
لِأَبِيهِ
zu seinem Vater;
يَٰٓأَبَتِ
"O mein geliebter Vater,
إِنِّى
wahrlich, ich
رَأَيْتُ
sah
أَحَدَ عَشَرَ
elf
كَوْكَبًا
Sterne
وَٱلشَّمْسَ
und die Sonne
وَٱلْقَمَرَ
und den Mond,
رَأَيْتُهُمْ
ich sah sie
لِى
zu mir
سَٰجِدِينَ
Sich-niederwerfende."

Als Yusuf zu seinem Vater sagte; "O mein Vater, ich sah elf Sterne und die Sonne und den Mond, ich sah sie sich vor mir niederwerfen."

Tafsir (Erläuterung)
قَالَ
Er sagte;
يَٰبُنَىَّ
"O mein lieber Sohn,
لَا
nicht
تَقْصُصْ
erzähle
رُءْيَاكَ
dein Traumgesicht
عَلَىٰٓ
zu
إِخْوَتِكَ
deinen Brüdern,
فَيَكِيدُوا۟
damit sie schmieden
لَكَ
gegen dich
كَيْدًاۖ
eine List.
إِنَّ
Wahrlich,
ٱلشَّيْطَٰنَ
der Teufel
لِلْإِنسَٰنِ
(ist) für den Menschen
عَدُوٌّ
ein Feind.
مُّبِينٌ
deutlicher

Er sagt; "O mein lieber Sohn, erzähle dein (Traum)gesicht nicht deinen Brüdern, sonst werden sie eine List gegen dich schmieden. Gewiß, der Satan ist dem Menschen ein deutlicher Feind.

Tafsir (Erläuterung)
وَكَذَٰلِكَ
Und so
يَجْتَبِيكَ
wird dich erwählen
رَبُّكَ
dein Herr
وَيُعَلِّمُكَ
und dich lehren
مِن
von
تَأْوِيلِ
(der) Deutung
ٱلْأَحَادِيثِ
der Geschichten
وَيُتِمُّ
und vollenden
نِعْمَتَهُۥ
seine Gunst
عَلَيْكَ
an dich
وَعَلَىٰٓ
und an
ءَالِ
(die) Familie
يَعْقُوبَ
Ya'qubs,
كَمَآ
wie
أَتَمَّهَا
er sie vollendet hat
عَلَىٰٓ
an
أَبَوَيْكَ
deine beiden Vorväter
مِن
von
قَبْلُ
vorher
إِبْرَٰهِيمَ
Ibrahim
وَإِسْحَٰقَۚ
und Ishaq.
إِنَّ
Wahrlich,
رَبَّكَ
dein Herr
عَلِيمٌ
(ist) Allwissend,
حَكِيمٌ
Allweise."

Und so wird dein Herr dich erwählen und dich etwas von der Deutung der Geschichten lehren und Seine Gunst an dir und an der Sippe Ya'qubs vollenden, wie Er sie zuvor an deinen beiden Vätern Ibrahim und lshaq vollendet hat. Gewiß, dein Herr ist Allwissend und Allweise."

Tafsir (Erläuterung)
لَّقَدْ
Ganz gewiss
كَانَ
sind
فِى
in
يُوسُفَ
Yusuf
وَإِخْوَتِهِۦٓ
und seinen Brüdern
ءَايَٰتٌ
Zeichen
لِّلسَّآئِلِينَ
für die Fragenden.

Wahrlich, in Yusuf und seinen Brüdern sind Zeichen für diejenigen, die (nach der Wahrheit) fragen.

Tafsir (Erläuterung)
إِذْ
Als
قَالُوا۟
sie sagten;
لَيُوسُفُ
"Sicherlich, Yusuf
وَأَخُوهُ
und sein Bruder
أَحَبُّ
(sind) geliebter
إِلَىٰٓ
zu
أَبِينَا
unseren Vater,
مِنَّا
als wir
وَنَحْنُ
während wir
عُصْبَةٌ
(sind) eine Schar.
إِنَّ
Wahrlich,
أَبَانَا
unser Vater
لَفِى
(ist) sicherlich in
ضَلَٰلٍ
(in) Irrtum.
مُّبِينٍ
deutlichen

Als sie sagten; "Wahrlich, Yusuf und sein Bruder sind unserem Vater lieber als wir, obwohl wir eine (ansehnliche) Schar sind. Unser Vater befindet sich fürwahr in deutlichem Irrtum.

Tafsir (Erläuterung)
ٱقْتُلُوا۟
Tötet
يُوسُفَ
Yusuf
أَوِ
oder
ٱطْرَحُوهُ
werft ihn hinaus
أَرْضًا
(ins) Land,
يَخْلُ
so wird sich zuwenden
لَكُمْ
zu euch
وَجْهُ
(das) Gesicht
أَبِيكُمْ
eures Vaters
وَتَكُونُوا۟
und ihr werdet
مِنۢ
von
بَعْدِهِۦ
nach diesem
قَوْمًا
ein Volk."
صَٰلِحِينَ
rechtschaffenes

Tötet Yusuf oder werft ihn ins Land hinaus, so wird das Gesicht eures Vaters sich nur noch euch zuwenden, und danach werdet ihr rechtschaffene Leute sein."

Tafsir (Erläuterung)
قَالَ
Sagte
قَآئِلٌ
ein Sagender
مِّنْهُمْ
von ihnen;
لَا
"Nicht
تَقْتُلُوا۟
tötet
يُوسُفَ
Yusuf,
وَأَلْقُوهُ
sondern werft ihn
فِى
in
غَيَٰبَتِ
(die) verborgene Tiefe
ٱلْجُبِّ
des Brunnes,
يَلْتَقِطْهُ
ihn werden auflesen
بَعْضُ
einige
ٱلسَّيَّارَةِ
der Reisenden,
إِن
falls
كُنتُمْ
ihr wollt sein
فَٰعِلِينَ
Tuende."

Einer von ihnen sagte; "Tötet Yusuf nicht, sondern werft ihn in die verborgene Tiefe des Brunnenlochs, so werden ihn schon einige der Reisenden auflesen, wenn ihr doch etwas tun wollt."

Tafsir (Erläuterung)
Quran information :
Yusuf (Josef)
القرآن الكريم:يوسف
verse Sajdah (سجدة):-
Surah Name (latin):Yusuf
Sure Nummer:12
gesamt Verse:111
Wörter insgesamt:1600
Gesamtzahl der Zeichen:7166
Betrag Ruku:12
Standort:Meccan
Auftrag absteigend:53
Ausgehend vom Vers:1596