Skip to main content

Sure Al-i-IImran (Die Sippe Imrans) Aya 19

إِنَّ
Wahrlich,
ٱلدِّينَ
die Religion
عِندَ
bei
ٱللَّهِ
Allah
ٱلْإِسْلَٰمُۗ
(ist) der Islam.
وَمَا
Und nicht
ٱخْتَلَفَ
waren sich uneinig
ٱلَّذِينَ
diejenigen, denen
أُوتُوا۟
gegeben wurde
ٱلْكِتَٰبَ
das Buch,
إِلَّا
außer
مِنۢ
von
بَعْدِ
nach
مَا
was
جَآءَهُمُ
zu ihnen kam
ٱلْعِلْمُ
das Wissen,
بَغْيًۢا
aus Mißgunst
بَيْنَهُمْۗ
unter ihnen.
وَمَن
Und wer
يَكْفُرْ
unglauben begehen sollte
بِـَٔايَٰتِ
in (die) Zeichen
ٱللَّهِ
Allahs,
فَإِنَّ
dann wahrlich,
ٱللَّهَ
Allah
سَرِيعُ
(ist) schnell
ٱلْحِسَابِ
(im) Abrechnen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Gewiß, die Religion ist bei Allah der Islam. Doch diejenigen, denen die Schrift gegeben wurde, wurden erst uneinig, nachdem das Wissen zu ihnen gekommen war - aus Mißgunst untereinander, Doch wer Allahs Zeichen verleugnet -, so ist Allah schnell im Abrechnen.

1 Amir Zaidan

Gewiß, der (annehmbare) Din bei ALLAH ist der Islam. Und diejenigen, denen die Schrift zuteil wurde, sind erst uneins geworden, nachdem dasWissen zu ihnen kam - aus gegenseitiger Übertretung. Und wer Kufr ALLAHs Ayat gegenüber betreibt, so ist ALLAH gewiß schnell im Zur-Rechenschaft-Ziehen.

2 Adel Theodor Khoury

Die Religion bei Gott ist der Islam. Diejenigen, denen das Buch zugekommen ist, sind erst uneins geworden, nachdem das Wissen zu ihnen gekommen war, dies aus ungerechter Auflehnung untereinander. Wenn aber jemand die Zeichen Gottes verleugnet - siehe, Gott ist schnell im Abrechnen.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Wahrlich, die Religion bei Allah ist der Islam. Und diejenigen, denen die Schrift gegeben wurde, wurden erst uneins, als das Wissen zu ihnen gekommen war aus Mißgunst untereinander. Und wer die Zeichen Allahs verleugnet siehe, Allah ist schnell im Rechnen.