Skip to main content
وَسِيقَ
Getrieben werden
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوٓا۟
unglauben begehen
إِلَىٰ
zu
جَهَنَّمَ
der Hölle
زُمَرًاۖ
(in) Scharen,
حَتَّىٰٓ
bis
إِذَا
wenn
جَآءُوهَا
sie sie erreichen,
فُتِحَتْ
es werden geöffnet
أَبْوَٰبُهَا
ihre Tore
وَقَالَ
und werden sagen
لَهُمْ
zu ihnen
خَزَنَتُهَآ
ihre Wärter;
أَلَمْ
"(Sind) nicht
يَأْتِكُمْ
zu euch kommen
رُسُلٌ
Gesandte
مِّنكُمْ
von euch,
يَتْلُونَ
die verlesen
عَلَيْكُمْ
auf euch
ءَايَٰتِ
(die) Zeichen
رَبِّكُمْ
eures Herrn
وَيُنذِرُونَكُمْ
und warnend ankündigen
لِقَآءَ
(die) Begegnung
يَوْمِكُمْ
euren Tages?"
هَٰذَاۚ
diesen
قَالُوا۟
Sie sagen;
بَلَىٰ
"Ja doch!"
وَلَٰكِنْ
Aber
حَقَّتْ
ist unvermeidlich fällig geworden
كَلِمَةُ
(das) Wort
ٱلْعَذَابِ
der Strafe
عَلَى
gegen
ٱلْكَٰفِرِينَ
die Ungläubigen."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Zur Hölle getrieben werden diejenigen, die ungläubig waren, in Scharen. Wenn sie dann dort ankommen, werden ihre Tore geöffnet und ihre Wärter sagen zu ihnen; "Sind nicht zu euch Gesandte von euch (selbst) gekommen, die euch die Zeichen eures Herrn verlesen und euch die Begegnung mit diesem eurem Tag warnend an kündigen?" Sie werden sagen; "Ja doch! Aber das Wort der Strafe ist gegen die Ungläubigen unvermeidlich fällig geworden."

1 Amir Zaidan

Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, wurden nach Dschahannam in Gruppen getrieben. Dann als sie diese erreichten, und deren Tore geöffnet wurden und ihre Hüter ihnen sagten; "Kamen zu euch etwa keine Gesandten von euch, die euch die Ayat eures HERRN vortrugen und euch vor dem Treffen mit diesem eurigen Tage warnten?!" Sie sagten; "Doch, mit Sicherheit!" Doch das Wort von der Peinigung wurde verwirklicht gegen die Kafir.

2 Adel Theodor Khoury

Und diejenigen, die ungläubig waren, werden in Scharen zur Hölle getrieben. Und wenn sie dort ankommen, werden ihre Tore geöffnet. Und ihre Wärter sagen zu ihnen; «Sind nicht Gesandte aus eurer Mitte zu euch gekommen, um euch die Zeichen eures Herrn zu verlesen und euch die Begegnung mit diesem eurem Tag warnend zu verkünden?» Sie sagen; «Ja doch. Aber der Spruch der Pein ist gegen die Ungläubigen zu Recht fällig geworden.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und die Ungläubigen werden in Scharen zu Gahannam geführt werden, bis daß, wenn sie sie erreichen, sich ihre Pforten öffnen und ihre Wächter zu ihnen sprechen; "Sind nicht Gesandte aus eurer Mitte zu euch gekommen, um euch die Verse eures Herrn zu verlesen und euch vor dem Eintreffen dieses euren Tages zu warnen?" Sie werden sagen; "Ja!" Doch das Strafurteil ist in Gerechtigkeit gegen die Ungläubigen fällig geworden.