Skip to main content

Sure Fussilat (Ausführlich dargelegt) Aya 29

وَقَالَ
Und sagen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوا۟
unglauben begehen;
رَبَّنَآ
"Unser Herr,
أَرِنَا
zeige uns
ٱلَّذَيْنِ
diejenigen, die
أَضَلَّانَا
uns in die Irre geführt haben
مِنَ
von
ٱلْجِنِّ
den Ginn
وَٱلْإِنسِ
und den Menschen,
نَجْعَلْهُمَا
wir legen sie beide
تَحْتَ
unter
أَقْدَامِنَا
unsere Füße,
لِيَكُونَا
damit sie beide werden
مِنَ
von
ٱلْأَسْفَلِينَ
den Unterlegenen."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und diejenigen, die ungläubig sind, werden sagen; "Unser Herr, zeige uns die beiden von den Ginn und den Menschen, die uns in die Irre geführt haben, daß wir sie unter unsere Füße legen, damit sie zu den Unterlegenen gehören."

1 Amir Zaidan

Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, sagten; "Unser HERR, zeige uns diejenigen, die uns von den Dschinn und den Menschen verleiteten, damit wir beide unter unsere Füße tun, damit beide von den Niedrigsten sind."

2 Adel Theodor Khoury

Und diejenigen, die ungläubig sind, sagen; «Unser Herr, laß uns die zwei Gruppen - von den Djinn und den Menschen - sehen, die uns irregeführt haben, daß wir sie unter unsere Füße legen, damit sie zu den Unterlegenen gehören.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und die Ungläubigen werden sagen; "Unser Herr, zeige uns jene der Ginn und der Menschen, die uns irreführten, damit wir sie mit unseren Füßen treten, so daß sie zu den Niedrigsten gehören."