Skip to main content
وَلَمَّا
Und als
دَخَلُوا۟
sie hineingingen
مِنْ
von
حَيْثُ
wo
أَمَرَهُمْ
ihnen befahl
أَبُوهُم
ihr Vater,
مَّا
nicht
كَانَ
war
يُغْنِى
es am nützen
عَنْهُم
ihnen
مِّنَ
gegen
ٱللَّهِ
Allah
مِن
an
شَىْءٍ
etwas,
إِلَّا
außer
حَاجَةً
ein Bedürfnis
فِى
in
نَفْسِ
(der) Seele
يَعْقُوبَ
Ya'qubs,
قَضَىٰهَاۚ
welches er erfüllt.
وَإِنَّهُۥ
Und wahrlich, er
لَذُو
(ist) voller
عِلْمٍ
Wissen,
لِّمَا
weil
عَلَّمْنَٰهُ
wir ihm gelehrt haben,
وَلَٰكِنَّ
aber
أَكْثَرَ
(die) meisten
ٱلنَّاسِ
der Menschen
لَا
nicht
يَعْلَمُونَ
wissen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Als sie hineingingen, wie ihr Vater ihnen befohlen hatte, konnte es ihnen vor Allah nichts nützen. (Es war) nur ein Bedürfnis in der Seele Ya'qubs, das er (damit) erfüllte. Und er besaß fürwahr Wissen, weil Wir es ihn gelehrt hatten. Aber die meisten Menschen wissen nicht.

1 Amir Zaidan

Als sie dann eintraten, von wo ihr Vater es ihnen bestimmte, konnte dies ihnen nichts von ALLAH abwenden. Aber es war ein Anliegen im Herzen von Ya'qub, das er äußerte. Und er verfügt sicherlich über Wissen, das WIR ihn lehrten, doch die meisten Menschen wissen es nicht.

2 Adel Theodor Khoury

Als sie hineingingen, wie ihr Vater ihnen befohlen hatte, hat es ihnen vor Gott nichts genützt. Es war nur ein Bedürfnis in der Seele Jakobs, das er (damit) erfüllte. Und er besaß Wissen, weil Wir es ihn gelehrt hatten. Aber die meisten Menschen wissen nicht Bescheid.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Daß sie auf die Art eingezogen waren wie ihr Vater es ihnen geboten hatte, konnte nichts gegen Allah nützen; nur wurde auf diese Weise das Verlangen in Jakobs Seele befriedigt; und er besaß gewiß großes Wissen, weil Wir ihn gelehrt hatten, allein die meisten Menschen wissen es nicht.