Skip to main content
يَتَجَرَّعُهُۥ
Er wird daran nippen
وَلَا
und fast
يَكَادُ
nicht
يُسِيغُهُۥ
kann er es herunterschlucken
وَيَأْتِيهِ
Und kommt zu ihm
ٱلْمَوْتُ
der Tod
مِن
von
كُلِّ
jeder
مَكَانٍ
Stelle
وَمَا
und nicht
هُوَ
er
بِمَيِّتٍۖ
(wird sein) ein Toter.
وَمِن
Und von
وَرَآئِهِۦ
hinter ihm
عَذَابٌ
(ist) eine Strafe.
غَلِيظٌ
harte

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

das er schluckt, aber beinahe nicht hinunterbringt. Und der Tod kommt zu ihm von überall her, doch kann er nicht sterben. Und hinterdrein kommt harte Strafe.

1 Amir Zaidan

Er nippt an ihm und kann es kaum herunterschlucken. Und der Tod umgibt ihn aus allen Richtungen, doch er wird nicht sterben. Und auf ihn wartet noch eine überharte Peinigung.

2 Adel Theodor Khoury

Das er schluckt, aber kaum hinunterbringt. Und der Tod kommt zu ihm von überall her, aber er stirbt nicht. Und danach steht eine schwere Pein.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

er wird ihn hinunterschlucken und kaum daran Genuß finden. Und der Tod wird von allen Seiten zu ihm kommen, doch er wird nicht sterben. Und (zusätzlich) kommt hinterher noch eine strenge Strafe.