Skip to main content
وَمَآ
Und nicht
أَرْسَلْنَا
sandten wir
مِن
an
رَّسُولٍ
Gesandten,
إِلَّا
außer
بِلِسَانِ
mit (der) Sprache
قَوْمِهِۦ
seines Volkes,
لِيُبَيِّنَ
damit er klar macht
لَهُمْۖ
ihnen.
فَيُضِلُّ
So lässt in die Irre gehen
ٱللَّهُ
Allah,
مَن
wen
يَشَآءُ
er möchte
وَيَهْدِى
und leitet recht,
مَن
wen
يَشَآءُۚ
er möchte
وَهُوَ
und er
ٱلْعَزِيزُ
(ist) der Allmächtige,
ٱلْحَكِيمُ
der Allweise.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und Wir haben keinen Gesandten gesandt, außer in der Sprache seines Volkes, damit er ihnen (die Botschaft) klar macht. Allah läßt dann in die Irre gehen, wen Er will, und leitet recht, wen Er will. Und Er ist der Allmächtige und Allweise.

1 Amir Zaidan

Und WIR haben keinen Gesandten entsandt außer mit der Sprache seiner Leute, damit er ihnen (die Botschaft) erläutert. So läßt ALLAH abirren, wen ER will, und leitet recht, wen ER will. Und ER ist Der Allwürdige, Der Allweise.

2 Adel Theodor Khoury

Und Wir haben keinen Gesandten entsandt, außer (mit einer Botschaft) in der Sprache seines Volkes, damit er (sie) ihnen deutlich macht. Gott führt dann irre, wen Er will, und Er leitet recht, wen Er will. Und Er ist der Mächtige, der Weise.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und Wir schickten keinen Gesandten, es sei denn mit der Sprache seines Volkes, auf daß er sie aufkläre. Dann erklärt Allah zum Irrenden, wen Er will, und leitet recht, wen Er will. Und Er ist der Erhabene, der Allweise.