Skip to main content
وَمِن
Und von
ثَمَرَٰتِ
(den) Früchten
ٱلنَّخِيلِ
der Dattelpalmen
وَٱلْأَعْنَٰبِ
und der Rebstöcke,
تَتَّخِذُونَ
ihr nehmt
مِنْهُ
daraus
سَكَرًا
Rauschgetränk
وَرِزْقًا
und eine Versorgung.
حَسَنًاۗ
schöne
إِنَّ
Wahrlich,
فِى
in
ذَٰلِكَ
diesem
لَءَايَةً
(ist) sicherlich ein Zeichen
لِّقَوْمٍ
für ein Volk
يَعْقِلُونَ
die begreifen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und (Wir geben euch) von den Früchten der Palmen und der Rebstöcke (zu trinken), woraus ihr euch Rauschgetränk und eine schöne Versorgung nehmt. Darin ist wahrlich ein Zeichen für Leute, die begreifen.

1 Amir Zaidan

Auch aus den Früchten der Dattelbäume und der Rebstöcke stellt ihr für euch Wein her, aber auch schönes Rizq. Gewiß, darin ist zweifelsohne eine Aya für Leute, die begreifen.

2 Adel Theodor Khoury

Und (Wir geben euch) von den Früchten der Palmen und der Weinstöcke, woraus ihr euch Rauschgetränk und einen schönen Lebensunterhalt nehmt. Darin ist ein Zeichen für Leute, die verständig sind.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und von den Früchten der Dattelpalmen und den Beeren macht ihr euch Rauschtrank und gute Speise. Wahrlich, darin liegt ein Zeichen für die Leute, die Verstand haben.