Skip to main content
كِلْتَا
Vollständig beide
ٱلْجَنَّتَيْنِ
Gärten
ءَاتَتْ
brachten hervor
أُكُلَهَا
ihren Ernteertag
وَلَمْ
und nicht
تَظْلِم
ließen fehlen
مِّنْهُ
darin
شَيْـًٔاۚ
etwas.
وَفَجَّرْنَا
Und wir ließen hervorströmen
خِلَٰلَهُمَا
zwischen beiden
نَهَرًا
einen Fluß.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Beide Gärten brachten ihren Ernteertrag hervor und ließen es in nichts davon fehlen. Und Wir ließen dazwischen einen Fluß hervorströmen.

1 Amir Zaidan

Beide Dschannat brachten ihre Früchte hervor und verwuchsen nichts davon. Und WIR ließen darin einen Fluß entspringen.

2 Adel Theodor Khoury

Heide Gärten brachten ihren Ernteertrag und ließen nichts davon fehlen. Und dazwischen ließen Wir einen Bach hervorbrechen.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Beide brachten ihre Früchte hervor und versagten in nichts. Und in ihrer Mitte ließen Wir einen Bach hervorsprudeln.