Skip to main content
كُتِبَ
Vorgezeichnet ist
عَلَيْهِ
gegen ihn,
أَنَّهُۥ
dass er
مَن
denjenigen, der
تَوَلَّاهُ
ihn zum Schutzherr nimmt,
فَأَنَّهُۥ
dass, er
يُضِلُّهُۥ
ihn in die Irre führt
وَيَهْدِيهِ
und leiten wird
إِلَىٰ
zu
عَذَابِ
(der) Strafe
ٱلسَّعِيرِ
der Feuerglut.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

gegen den vorgezeichnet ist, daß er denjenigen, der ihn zum Schutzherr nimmt, daß er ihn in die Irre führen und zur Strafe der Feuerglut leiten wird.

1 Amir Zaidan

geschrieben wurde, daß wer ihn als Wali nimmt, den wird er doch verleiten und in die Peinigung der Gluthitze führen.

2 Adel Theodor Khoury

Gegen den geschrieben steht, daß er den, der ihn zum Freund nimmt, irreführen und zur Pein des Höllenbrandes leiten wird.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

und über den beschlossen ist, daß, wer ihn zum Beschützer nimmt, von ihm irregeführt und zur Strafe des Höllenbrands geführt wird.