Skip to main content
لَّا
Nicht
جُنَاحَ
(gibt es) Sünde
عَلَيْهِنَّ
für sie
فِىٓ
hinsichtlich
ءَابَآئِهِنَّ
ihrer Väter
وَلَآ
und nicht
أَبْنَآئِهِنَّ
ihrer Söhne
وَلَآ
und nicht
إِخْوَٰنِهِنَّ
ihrer Brüder
وَلَآ
und nicht
أَبْنَآءِ
(die) Söhne
إِخْوَٰنِهِنَّ
ihrer Brüder
وَلَآ
und nicht
أَبْنَآءِ
(die) Söhne
أَخَوَٰتِهِنَّ
ihrer Schwestern
وَلَا
und nicht
نِسَآئِهِنَّ
ihren Frauen
وَلَا
und nicht
مَا
was
مَلَكَتْ
besitz
أَيْمَٰنُهُنَّۗ
ihre rechte Hand.
وَٱتَّقِينَ
Und fürchtet
ٱللَّهَۚ
Allah.
إِنَّ
Wahrlich,
ٱللَّهَ
Allah
كَانَ
ist
عَلَىٰ
über
كُلِّ
alle
شَىْءٍ
Dinge
شَهِيدًا
Zeuge.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Es besteht für sie keine Sünde weder hinsichtlich ihrer Väter, noch ihrer Söhne, noch ihrer Brüder, der Söhne ihrer Brüder, noch der Söhne ihrer Schwestern, noch ihrer Frauen noch derjenigen, die ihre rechte Hand besitzt. Und fürchtet Allah. Gewiß, Allah ist über alles Zeuge.

1 Amir Zaidan

Es trifft sie keine Verfehlung weder hinsichtlich ihrer Väter, noch ihrer Söhne, noch ihrer Brüder, noch der Söhne ihrer Brüder, noch der Söhne ihrer Schwestern, noch ihrer Frauen, noch derjenigen, die ihnen gehören. Und handelt (ihr Frauen des Propheten) Taqwa gemäß ALLAH gegenüber! Gewiß, ALLAH ist immer über alles Zeuge.

2 Adel Theodor Khoury

Es besteht für sie kein Vergehen in bezug auf ihre Väter, ihre Söhne, ihre Brüder, die Söhne ihrer Brüder, die Söhne ihrer Schwestern, ihre Frauen und die, die ihre rechte Hand besitzt. Und fürchtet Gott. Gott ist Zeuge über alle Dinge.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Es ist kein Vergehen von ihnen, (sich) ihren Vätern (zu zeigen) oder ihren Söhnen oder ihren Brüdern oder den Söhnen ihrer Brüder oder den Söhnen ihrer Schwestern oder ihren Frauen oder denen, die sie von Rechts wegen besitzen. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist Zeuge aller Dinge.