Skip to main content
وَقَالَتِ
Und sagen
ٱلْيَهُودُ
die Juden;
يَدُ
"(Die) Hand
ٱللَّهِ
Allahs
مَغْلُولَةٌۚ
(ist) gefesselt."
غُلَّتْ
Gefesselt (sind)
أَيْدِيهِمْ
ihre Hände
وَلُعِنُوا۟
und sie wurden verflucht,
بِمَا
für was
قَالُواۘ
sie sagten.
بَلْ
Nein!
يَدَاهُ
Seine Hände
مَبْسُوطَتَانِ
(ist) ausgestreckt.
يُنفِقُ
Er spendet,
كَيْفَ
wie
يَشَآءُۚ
er möchte.
وَلَيَزِيدَنَّ
Und ganz gewiss wird mehren
كَثِيرًا
(bei) vielen
مِّنْهُم
von ihnen,
مَّآ
was
أُنزِلَ
herabgesandt wurde
إِلَيْكَ
zu dir
مِن
von
رَّبِّكَ
deinem Herren,
طُغْيَٰنًا
(in) Auflehnung
وَكُفْرًاۚ
und Unglauben.
وَأَلْقَيْنَا
Und wir erregten
بَيْنَهُمُ
zwischen ihnen
ٱلْعَدَٰوَةَ
Feindschaft
وَٱلْبَغْضَآءَ
und Haß
إِلَىٰ
bis zu
يَوْمِ
(dem) Tage
ٱلْقِيَٰمَةِۚ
der Auferstehung.
كُلَّمَآ
Jedesmal, wenn
أَوْقَدُوا۟
sie anzündeten
نَارًا
ein Feuer
لِّلْحَرْبِ
zum Krieg,
أَطْفَأَهَا
löscht es aus
ٱللَّهُۚ
Allah.
وَيَسْعَوْنَ
Und sie bemühen sich
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde
فَسَادًاۚ
(in) Unheilstiftung.
وَٱللَّهُ
Und Allah
لَا
nicht
يُحِبُّ
liebt
ٱلْمُفْسِدِينَ
die Unheilstifter.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und die Juden sagen; "Allahs Hand ist gefesselt." Ihre (eigenen) Hände seien gefesselt und sie seien verflucht für das, was sie sagen. Nein! Vielmehr sind Seine Hände (weit) ausgestreckt; Er gibt aus, wie Er will. Was zu dir (als Offenbarung) von deinem Herrn herabgesandt worden ist, wird sicherlich bei vielen von ihnen die Auflehnung und den Unglauben noch mehren. Und Wir haben unter ihnen Feindschaft und Haß erregt bis zum Tag der Auferstehung. Jedesmal, wenn sie ein Feuer zum Krieg anzünden, löscht Allah es aus. Und sie bemühen sich, auf der Erde Unheil zu stiften. Aber Allah liebt nicht die Unheilstifter.

1 Amir Zaidan

Die Juden sagten, ALLAH sei geizig! Ihre Hände mögen gefesselt werden und sie selbst verflucht sein für das, was sie gesagt haben. Nein, sondern ER ist übergroßzügig. ER gibt, wie ER will. Und viele von ihnen wird das, was dir von deinem HERRN hinabgesandt wurde, gewiß zu noch mehr Übertretung und Kufr veranlassen. Und WIR haben zwischen ihnen die (gegenseitige) Feindschaft und Abneigung bis zum Tag der Auferstehung gesetzt. Jedesmal, als sie ein Feuer zum Krieg angezündet haben, hat ALLAH es ausgelöscht. Und sie bemühen sich auf der Erde um Verderben. Doch ALLAH liebt nicht die Verderben-Anrichtenden.

2 Adel Theodor Khoury

Und die Juden sagen; «Die Hand Gottes ist gefesselt.» Ihre Hände seien gefesselt und sie seien verflucht für das, was sie sagen! Nein, seine Hände sind ausgebreitet, und Er spendet, wie Er will. Und was zu dir von deinem Herrn herabgesandt wurde, wird sicher bei vielen von ihnen das Übermaß ihres Frevels und den Unglauben noch mehren. Und Wir erregten unter ihnen Feindschaft und Haß bis zum Tag der Auferstehung. Sooft sie ein Feuer zum Krieg entfachen, löscht Gott es aus. Und sie reisen auf der Erde umher, um Unheil zu stiften. Gott liebt die Unheilstifter nicht.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und die Juden sagen; "Die Hand Allahs ist gefesselt." Ihre Hände sollen gefesselt sein, und sie sollen verflucht sein um dessentwillen, was sie da sprechen. Nein, Seine Hände sind weit offen; Er spendet, wie Er will. Und was auf dich von Deinem Herrn herabgesandt wurde, wird gewiß viele von ihnen in ihrem Aufruhr und Unglauben noch bestärken. Und Wir haben unter ihnen Haß und Zwietracht bis zum Tage der Auferstehung gesät. Sooft sie ein Feuer für den Krieg anzündeten, löschte Allah es aus, und sie trachteten nur nach Unheil auf Erden; und Allah liebt nicht die Unheilstifter.