Skip to main content
يُنَادُونَهُمْ
Sie rufen ihnen zu;
أَلَمْ
"Nicht
نَكُن
waren wir
مَّعَكُمْۖ
mit euch?"
قَالُوا۟
Sie werden sagen;
بَلَىٰ
"Ja doch,
وَلَٰكِنَّكُمْ
aber ihr
فَتَنتُمْ
habt der Versuchung ausgesetzt
أَنفُسَكُمْ
euch selbst
وَتَرَبَّصْتُمْ
und ihr habt abgewartet
وَٱرْتَبْتُمْ
und gezweifelt
وَغَرَّتْكُمُ
und haben euch getäuscht
ٱلْأَمَانِىُّ
die Wünsche,
حَتَّىٰ
bis
جَآءَ
kam
أَمْرُ
(der) Befehl
ٱللَّهِ
Allahs.
وَغَرَّكُم
Und getäuscht hat euch
بِٱللَّهِ
hinsichtlich Allahs
ٱلْغَرُورُ
der Täuscher.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Sie rufen ihnen zu; "Waren wir nicht mit euch?" Sie werden sagen; "Ja doch, aber ihr habt euch selbst der Versuchung ausgesetzt, ihr habt abgewartet und gezweifelt, und die Wünsche haben euch getäuscht, bis Allahs Befehl kam. Und getäuscht hat euch hinsichtlich Allahs der Täuscher.

1 Amir Zaidan

Sie rufen sie; "Waren wir nicht mit euch?" Sie sagten; "Doch, mit Sicherheit! Aber ihr habt euch selbst der Fitna überlassen, abgewartet und angezweifelt, und euch täuschten die Hoffnungen, bis ALLAHs Anweisung kam. Und euch täuschte ALLAH gegenüber das Täuschende.

2 Adel Theodor Khoury

Sie rufen ihnen zu; «Waren wir nicht auf eurer Seite?» Sie sagen; «Doch, aber ihr habt euch selbst der Versuchung ausgesetzt, ihr habt abgewartet und gezweifelt, und die (eitlen) Wünsche haben euch betört, bis der Befehl Gottes kam. Und betört hat euch in bezug auf Gott der Betörer.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Sie werden jenen (Gläubigen) zurufen; "Waren wir nicht mit euch?" Jene werden sagen; "Doch, aber ihr versuchtet euch selber und wartetet und zweifeltet, und es betörten euch die eitlen Wünsche, bis Allahs Befehl kam. Und der Betörer hat euch über Allah betört.