Skip to main content
قَدْ
Sicherlich,
جَآءَكُم
kamen zu euch
بَصَآئِرُ
einsichtbringende Zeichen
مِن
von
رَّبِّكُمْۖ
eurem Herren.
فَمَنْ
Dann wer
أَبْصَرَ
einsichtig ist,
فَلِنَفْسِهِۦۖ
dann ist es für seine Seele
وَمَنْ
und wer
عَمِىَ
blind ist
فَعَلَيْهَاۚ
dann ist es gegen sie.
وَمَآ
Und nicht,
أَنَا۠
ich
عَلَيْكُم
(bin) über euch
بِحَفِيظٍ
ein Hüter.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Zu euch sind nunmehr einsicht bringende Zeichen von eurem Herrn gekommen. Wer einsichtig wird, der ist es zu seinem eigenen Vorteil, und wer blind ist, der ist es zu seinem eigenen Nachteil. Und ich bin nicht Hüter über euch.

1 Amir Zaidan

Bereits wurden euch doch Einblick-Gewährende von eurem HERRN zuteil. Wer also diese wahrnimmt, so tut er dies (nur) für sich selbst. Doch wer blind bleibt, so tut er dies (nur) gegen sich selbst. Und ich bin kein Hüter über euch.

2 Adel Theodor Khoury

Zu euch sind nun einsichtbringende Zeichen von eurem Herrn gekommen. Wer einsichtig wird, ist es zu seinem eigenen Vorteil, und wer blind ist, ist es zu seinem eigenen Schaden. Und ich bin nicht Hüter über euch.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Wahrlich, sichtbare Beweise sind zu euch nunmehr von eurem Herrn gekommen; wenn einer also sieht, so ist es zu seinem eigenen Besten; und wenn einer blind wird, so ist es zu seinem eigenen Schaden. Und ich bin nicht euer Wächter.