Skip to main content
لَّا
Nicht
تُدْرِكُهُ
erfassen ihn
ٱلْأَبْصَٰرُ
die Blicke,
وَهُوَ
während er
يُدْرِكُ
erfaßt
ٱلْأَبْصَٰرَۖ
die Blicke
وَهُوَ
und er
ٱللَّطِيفُ
(ist) der Feinfühlige,
ٱلْخَبِيرُ
der Allkundige.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Die Blicke erfassen Ihn nicht, Er aber erfaßt die Blicke. Und Er ist der Feinfühlige und Allkundige.

1 Amir Zaidan

Das Sehvermögen erfaßt Ihn nicht, doch ER erfaßt das Sehvermögen. Und ER ist Der Allgütige, Der Allkundige.

2 Adel Theodor Khoury

Die Blicke erreichen Ihn nicht, Er aber erreicht die Blicke. Und Er ist der Feinfühlige, der Kenntnis von allem hat.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Blicke können Ihn nicht erreichen, Er aber erreicht die Blicke. Und Er ist der Allgütige, der Allkundige.