Skip to main content
وَمَا
Und nicht
مِن
von
دَآبَّةٍ
Tieren (gibt es)
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde
وَلَا
und nicht
طَٰٓئِرٍ
Vögeln,
يَطِيرُ
(welche) fliegen
بِجَنَاحَيْهِ
mit ihren Flügeln,
إِلَّآ
außer,
أُمَمٌ
(dass sie sind) Gemeinschaften
أَمْثَالُكُمۚ
wie ihr.
مَّا
Nicht
فَرَّطْنَا
haben wir vernachlässigt
فِى
in
ٱلْكِتَٰبِ
dem Buch
مِن
an
شَىْءٍۚ
etwas,
ثُمَّ
danach
إِلَىٰ
zu
رَبِّهِمْ
ihrem Herren
يُحْشَرُونَ
werden sie versammelt.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Es gibt kein Tier auf der Erde und keinen Vogel, der mit seinen Flügeln fliegt, die nicht Gemeinschaften wären gleich euch. Wir haben im Buch nichts vernachlässigt. Hierauf werden sie zu ihrem Herrn versammelt.

1 Amir Zaidan

Es gibt weder ein sich (auf Erden) bewegendes Lebewesen, noch einen Vogel, welcher mit beiden eigenen Flügeln fliegt, die nicht Umam euresgleichen sind. WIR haben in der Schrift nichts weggelassen. Dann werden sie zu ihrem HERRN versammelt.

2 Adel Theodor Khoury

Es gibt keine Tiere auf der Erde und keine Vögel, die mit ihren Flügeln fliegen, die nicht Gemeinschaften wären gleich euch. Wir haben im Buch nichts übergangen. Dann werden sie zu ihrem Herrn versammelt.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Es gibt kein Getier auf Erden und keinen Vogel, der auf seinen zwei Schwingen dahinfliegt, die nicht Gemeinschaften wären so wie ihr. Nichts haben Wir in dem Buch ausgelassen. Vor ihrem Herrn sollen sie dann versammelt werden.