Skip to main content
قَدْ
Sicherlich
كَانَتْ
gibt es
لَكُمْ
für euch
أُسْوَةٌ
ein Beispiel
حَسَنَةٌ
schönes
فِىٓ
in
إِبْرَٰهِيمَ
Ibrahim
وَٱلَّذِينَ
und denjenigen, die
مَعَهُۥٓ
mit ihm (waren),
إِذْ
als
قَالُوا۟
er sagte
لِقَوْمِهِمْ
zu seinem Volk;
إِنَّا
"Wahrlich, wir
بُرَءَٰٓؤُا۟
(sind) Unschuldige
مِنكُمْ
an euch
وَمِمَّا
und von was
تَعْبُدُونَ
ihr dient
مِن
von
دُونِ
neben
ٱللَّهِ
Allah.
كَفَرْنَا
Wir verleugnen
بِكُمْ
euch
وَبَدَا
und hat sich offenkundig gezeigt
بَيْنَنَا
zwischen uns
وَبَيْنَكُمُ
und zwischen euch
ٱلْعَدَٰوَةُ
die Feindschaft
وَٱلْبَغْضَآءُ
und der Hass
أَبَدًا
auf immer,
حَتَّىٰ
bis
تُؤْمِنُوا۟
ihr glaubt
بِٱللَّهِ
an Allah
وَحْدَهُۥٓ
alleine."
إِلَّا
Außer
قَوْلَ
(das) Wort
إِبْرَٰهِيمَ
Ibrahims
لِأَبِيهِ
zu seinem Vater;
لَأَسْتَغْفِرَنَّ
"Ganz gewiss werde ich um Vergebung bitten
لَكَ
für dich
وَمَآ
und nicht
أَمْلِكُ
vermag ich
لَكَ
für dich
مِنَ
vor
ٱللَّهِ
Allah
مِن
an
شَىْءٍۖ
etwas.
رَّبَّنَا
Unser Herr,
عَلَيْكَ
auf dich
تَوَكَّلْنَا
verlassen wir uns
وَإِلَيْكَ
und zu dir
أَنَبْنَا
wenden wir uns reuig zu
وَإِلَيْكَ
und zu dir
ٱلْمَصِيرُ
(ist) der Ausgang.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Ihr habt doch ein schönes Vorbild in Ibrahim und denjenigen, die mit ihm waren, als sie zu ihrem Volk sagten; "Wir sind unschuldig an euch und an dem, dem ihr anstatt Allahs dient. Wir verleugnen euch, und zwischen uns und euch haben sich Feindschaft und Haß auf immer offenkundig gezeigt, bis ihr an Allah allein glaubt." (Dies), außer das Wort Ibrahims zu seinem Vater; "Ich werde ganz gewiß für dich um Vergebung bitten; doch vermag ich für dich vor Allah gar nichts auszurichten. Unser Herr, auf Dich verlassen wir uns, und Dir wenden wir uns reuig zu. Und zu Dir ist der Ausgang.

1 Amir Zaidan

Bereits gab es für euch ein schönes Vorbild an Ibrahim und an denjenigen mit ihm, als sie zu ihren Leuten sagten; " Gewiß, wir sagen uns los von euch und von dem, dem ihr anstelle von ALLAH dient. Wir betreiben Kufr euch gegenüber, und zwischen uns und euch sind sichtbar die Feindschaft und die Abneigung für immer, bis ihr den Iman an ALLAH alleine verinnerlicht - außer der Äußerung von Ibrahim seinem Vater gegenüber; "Ich werde doch für dich um Vergebung bitten, aber ich verfüge für dich bei ALLAH über nichts." - Unser HERR! Dir gegenüber üben wir Tawakkul, zu Dir kehren wir um und zu Dir ist das Werden.

2 Adel Theodor Khoury

Ihr habt doch ein schönes Beispiel in Abraham und denen, die mit ihm waren, als sie zu ihrem Volk sagten; «Wir sind unschuldig an euch und an dem, was ihr anstelle Gottes verehrt. Wir verleugnen euch. Und zwischen uns und euch sind Feindschaft und Haß auf immer sichtbar geworden, bis ihr an Gott allein glaubt.» Dies, bis auf das Wort Abrahams zu seinem Vater; «Ich werde für dich um Vergebung bitten. Und ich kann dir vor Gott keinen Nutzen bringen. Unser Herr, auf Dich vertrauen wir, und Dir wenden wir uns reumütig zu. Und zu Dir führt der Lebensweg.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Ihr habt bereits ein vortreffliches Beispiel an Abraham und denen mit ihm, als sie zu ihrem Volk sagten; "Wir haben nichts mit euch noch mit dem zu schaffen was ihr statt Allah anbetet. Wir verwerfen euch. Und zwischen uns und euch ist offenbar für immer Feindschaft und Haß entstanden; (solange,) bis ihr an Allah glaubt und an Ihn allein" - abgesehen von Abrahams Wort zu seinem Vater; "lch will gewiß für dich um Verzeihung bitten, obwohl ich nicht die Macht dazu habe, bei Allah für dich etwas auszurichten." (Sie beteten;) "Unser Herr, in Dich setzen wir unser Vertrauen, und zu Dir kehren wir reumütig zurück, und zu Dir ist die letzte Einkehr.