Skip to main content

Sure al-Muzzammil (Der Eingehüllte) Aya 20

إِنَّ
Gewiss
رَبَّكَ
dein Herr
يَعْلَمُ
weiß
أَنَّكَ
dass du
تَقُومُ
aufstehst (zum Gebet)
أَدْنَىٰ
etwas weniger
مِن
als
ثُلُثَىِ
zwei Drittel
ٱلَّيْلِ
der Nacht
وَنِصْفَهُۥ
oder die Hälfte davon
وَثُلُثَهُۥ
oder ein Drittel davon
وَطَآئِفَةٌ
und (ebenso) ein Teil
مِّنَ
von
ٱلَّذِينَ
denjenigen, die
مَعَكَۚ
mit dir (sind)
وَٱللَّهُ
Und Allah
يُقَدِّرُ
setzt das Maß fest
ٱلَّيْلَ
der Nacht
وَٱلنَّهَارَۚ
und des Tages
عَلِمَ
Er weiß
أَن
dass
لَّن
nicht
تُحْصُوهُ
ihr es erfassen würdet
فَتَابَ
Da wandte Er Sich vergebend zu
عَلَيْكُمْۖ
euch
فَٱقْرَءُوا۟
So lest
مَا
was
تَيَسَّرَ
euch leichtfällt
مِنَ
vom
ٱلْقُرْءَانِۚ
Qur'an
عَلِمَ
Er weiß
أَن
dass
سَيَكُونُ
es geben wird
مِنكُم
unter euch
مَّرْضَىٰۙ
Kranke
وَءَاخَرُونَ
und andere
يَضْرِبُونَ
die umherreisen
فِى
im
ٱلْأَرْضِ
Land
يَبْتَغُونَ
(wo) sie trachten nach (etwas)
مِن
von
فَضْلِ
(der) Huld
ٱللَّهِۙ
Allahs
وَءَاخَرُونَ
und (wieder) andere
يُقَٰتِلُونَ
die kämpfen
فِى
auf
سَبِيلِ
Weg
ٱللَّهِۖ
Allahs
فَٱقْرَءُوا۟
So lest
مَا
was
تَيَسَّرَ
euch leichtfällt
مِنْهُۚ
davon
وَأَقِيمُوا۟
und verrichtet
ٱلصَّلَوٰةَ
das Gebet
وَءَاتُوا۟
und entrichtet
ٱلزَّكَوٰةَ
die Abgabe
وَأَقْرِضُوا۟
und gebt
ٱللَّهَ
Allah
قَرْضًا
ein Darlehen
حَسَنًاۚ
gutes
وَمَا
Und was
تُقَدِّمُوا۟
ihr vorausschickt
لِأَنفُسِكُم
für euch selbst
مِّنْ
an
خَيْرٍ
Gutem
تَجِدُوهُ
ihr findet es
عِندَ
bei
ٱللَّهِ
Allah
هُوَ
es ist
خَيْرًا
besser
وَأَعْظَمَ
und gewaltiger
أَجْرًاۚ
an Belohnung
وَٱسْتَغْفِرُوا۟
und bittet um Verzeihung
ٱللَّهَۖ
Allah
إِنَّ
Gewiss
ٱللَّهَ
Allah
غَفُورٌ
(ist) Allvergebend
رَّحِيمٌۢ
(und) Barmherzig

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Gewiß, dein Herr weiß, daß du etwas weniger als zwei Drittel der Nacht (zum Gebet) aufstehst, oder die Hälfte oder ein Drittel davon, und (ebenso) ein Teil von denjenigen, die mit dir sind. Und Allah setzt das Maß der Nacht und des Tages fest. Er weiß, daß ihr es nicht erfassen würdet'. Da wandte Er Sich euch zu und erließ es euch. So lest (bei Nacht), was euch vom Qur'an leichtfällt. Er weiß, daß es unter euch Kranke geben wird und andere, die im Land umherreisen, wo sie nach (etwas) von Allahs Huld trachten, und (wieder) andere, die auf Allahs Weg kämpfen. So lest davon, was euch leichtfällt, und verrichtet das Gebet und entrichtet die Abgabe und gebt Allah ein gutes Darlehen. Und was ihr für euch selbst an Gutem vorausschickt, das werdet ihr noch besser und großartiger belohnt bei Allah finden. Und bittet Allah um Vergebung. Gewiß, Allah ist Allvergebend und Barmherzig.

1 Amir Zaidan

Gewiß, dein HERR weiß, daß du doch Qiyam weniger als zwei Drittel der Nacht, die Hälfte davon und ein Drittel davon vollziehst, sowie eine Gruppe von denjenigen mit dir. Und ALLAH bestimmt die Nacht und den Tag. ER wußte, daß ihr es nicht detailliert erfassen könnt, so verzieh ER euch. So rezitiert das vom Quran, wozu ihr imstande seid. ER wußte, daß unter euch Kranke sein werden sowie andere, die im Lande umherreisen, sie streben etwas von ALLAHs Gunst an, sowie andere, die fi-sabilillah kämpfen, so rezitiert davon, wozu ihr imstande seid. Und verrichtet ordnungsgemäß das rituelle Gebet, entrichtet die Zakat und gewährt für ALLAHs (Din) eine Hasan-Anleihe! Und was ihr euch selbst an Gutem vorlegt, findet ihr bei ALLAH besser und gewaltiger an Belohnung. Und bittet ALLAH um Vergebung! Gewiß, ALLAH ist allvergebend, allgnädig.

2 Adel Theodor Khoury

Dein Herr weiß, daß du (zum Gebet) aufstehst beinahe zwei Drittel der Nacht oder die Hälfte oder ein Drittel davon, und ebenso eine Gruppe von denen, die mit dir sind. Und Gott bestimmt das Maß der Nacht und des Tages. Er weiß, daß ihr es nicht (selbst) würdet erfassen können. Da wandte Er sich euch zu. So verlest aus dem Koran, was leicht (zu bewältigen) ist. Er weiß, daß es unter euch Kranke geben würde, und andere, die im Land umherwandern im Streben nach der Huld Gottes, und (wieder) andere, die auf dem Weg Gottes kämpfen. Verlest also daraus, was leicht (zu bewältigen) ist, und verrichtet das Gebet und entrichtet die Abgabe und leiht Gott ein schönes Darlehen. Und was ihr für euch selbst an Gutem vorausschickt, das werdet ihr bei Gott vorfinden als noch besser und großartiger belohnt. Und bittet Gott um Vergebung. Gott ist ja voller Vergebung und barmherzig.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Dein Herr weiß wahrlich, daß du (im Gebet etwas) weniger als zwei Drittel der Nacht stehst und (manchmal) eine Hälfte oder ein Drittel (der Nacht), und ein Teil derer, die mit dir sind (, tut desgleichen) Und Allah bestimmt das Maß der Nacht und des Tages. Er weiß, daß ihr sie (die Ausdauer) nicht werdet verkraften können. Darum hat Er Sich euch mit Nachsicht zugewandt. So tragt denn so viel vom Quran vor, wie es (euch) leicht fällt. Er weiß, daß einige unter euch sein werden, die krank sind, und andere, die im Lande umherreisen - nach Allahs Gnadenfülle strebend -, und wieder andere, die für Allahs Sache kämpfen. So tragt von ihm das vor, was (euch) leicht fällt, und verrichtet das Gebet und entrichtet die Zakah und gebt Allah ein gutes Darlehen. Und das, was ihr an Gutem für eure Seelen vorausschickt, werdet ihr bei Allah als besseren und größeren Lohn finden. Und bittet Allah um Vergebung. Wahrlich, Allah ist Allvergebend, Barmherzig.