Skip to main content
إِنَّ
Wahrlich,
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
وَهَاجَرُوا۟
und ausgewandert sind
وَجَٰهَدُوا۟
und sich abgemüht haben
بِأَمْوَٰلِهِمْ
mit ihrem Besitz
وَأَنفُسِهِمْ
und ihrer eigenen Person
فِى
auf
سَبِيلِ
(dem) Wege
ٱللَّهِ
Allah
وَٱلَّذِينَ
und diejenigen, die
ءَاوَوا۟
Zuflucht gewährt haben
وَّنَصَرُوٓا۟
und geholfen haben,
أُو۟لَٰٓئِكَ
diese,
بَعْضُهُمْ
manche von ihnen
أَوْلِيَآءُ
(sind) die Schutzherren
بَعْضٍۚ
der anderen.
وَٱلَّذِينَ
Aber diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
وَلَمْ
und nicht
يُهَاجِرُوا۟
ausgewandert sind,
مَا
nicht
لَكُم
(ist es) für dich
مِّن
von
وَلَٰيَتِهِم
ihrem Schutz
مِّن
von
شَىْءٍ
etwas,
حَتَّىٰ
bis
يُهَاجِرُوا۟ۚ
sie auswandern.
وَإِنِ
Und falls
ٱسْتَنصَرُوكُمْ
sie euch um Hilfe bitten
فِى
um
ٱلدِّينِ
der Religion,
فَعَلَيْكُمُ
dann für euch
ٱلنَّصْرُ
(ist) die Hilfe,
إِلَّا
außer
عَلَىٰ
gegen
قَوْمٍۭ
Leute,
بَيْنَكُمْ
zwischen euch
وَبَيْنَهُم
und zwischen ihnen
مِّيثَٰقٌۗ
(gibt es) ein Abkommen.
وَٱللَّهُ
Und Allah,
بِمَا
über was
تَعْمَلُونَ
ihr macht
بَصِيرٌ
(ist) Allsehend.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Gewiß, diejenigen, die glauben und ausgewandert sind und sich mit ihrem Besitz und ihrer eigenen Person auf Allahs Weg abgemüht haben, und diejenigen, die (jenen) Zuflucht gewährt und (ihnen) geholfen haben, sie sind einer des anderen Schutzherren. Zu denjenigen aber, die glauben und nicht ausgewandert sind, habt ihr kein Schutzverhältnis, bis sie auswandern. Wenn sie euch jedoch um der (euch gemeinsamen) Religion willen um Hilfe bitten, dann obliegt euch die Hilfe, außer gegen Leute, zwischen euch und denen ein Abkommen besteht. Und was ihr tut, sieht Allah wohl.

1 Amir Zaidan

Gewiß, diejenigen, die den Iman verinnerlicht, Hidschra unternommen, Dschihad mit ihrem Vermögen und mit sich selbst fi-sabilillah geleistet haben, und diejenigen, die (ihnen) Unterkunft gewährt und zum Sieg verholfen haben, diese sind einander Wali. Und diejenigen, die den Iman verinnerlicht, aber keine Hidschra unternommen haben, ihnen gegenüber habt ihr keinerlei Verpflichtungen alsWali, bis sie Hidschra unternommen haben. Sollten sie euch jedoch um Beistand in Din (-Angelegenheiten) bitten, dann habt ihr ihnen beizustehen, es sei denn gegen Leute, mit denen ihr einen Vertrag abgeschlossen habt. Und ALLAH ist allsehend dessen, was ihr tut.

2 Adel Theodor Khoury

Diejenigen, die glaubten und ausgewandert sind und sich mit ihrem Vermögen und mit ihrer eigenen Person auf dem Weg Gottes eingesetzt haben, und diejenigen, die (jene) untergebracht und unterstützt haben, sind untereinander Freunde. Mit denen aber, die glauben und nicht ausgewandert sind, habt ihr keine Freundschaft zu pflegen, bis sie auswandern. Wenn sie euch jedoch um Unterstützung wegen der (euch gemeinsamen) Religion bitten, so habt ihr die Pflicht zur Unterstützung, außer gegen Leute, zwischen denen und euch eine Vertragspflicht besteht. Und Gott sieht wohl, was ihr tut.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Wahrlich, diejenigen, die geglaubt haben und ausgewandert sind und mit ihrem Gut und ihrem Blut für Allahs Sache gekämpft haben, und jene, die (ihnen) Herberge und Hilfe gaben - diese sind einander Freund. Für den Schutz derjenigen aber, die glaubten, jedoch nicht ausgewandert sind, seid ihr keineswegs verantwortlich, sofern sie (nicht doch noch) auswandern. Suchen sie aber eure Hilfe für den Glauben, dann ist das Helfen eure Pflicht, (es sei denn, sie bitten euch) gegen ein Volk (um Hilfe), zwischen dem und euch ein Bündnis besteht. Und Allah sieht euer Tun.