Skip to main content
وَمَا
Und nicht
كَانَ
ist es
لِنَفْسٍ
für eine Seele,
أَن
dass
تُؤْمِنَ
sie glaubt,
إِلَّا
außer
بِإِذْنِ
mit (der) Erlaubnis
ٱللَّهِۚ
Allahs.
وَيَجْعَلُ
Und legt auf
ٱلرِّجْسَ
den Greuel
عَلَى
auf
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
لَا
nicht
يَعْقِلُونَ
begreifen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Keiner Seele ist es möglich zu glauben, außer mit Allahs Erlaubnis. Und Er legt den Greuel auf diejenigen, die nicht begreifen.

1 Amir Zaidan

Und es gebührt keinem Menschen, den Iman zu verinnerlichen außer mit ALLAHs Zustimmung. Und ER läßt die Peinigung denjenigen zuteil werden, die nicht verständig sind.

2 Adel Theodor Khoury

Niemand kann glauben, es sei denn mit der Erlaubnis Gottes. Und Er legt Greuel auf diejenigen, die keinen Verstand haben.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Niemandem steht es zu zu glauben, es sei denn mit Allahs Erlaubnis. Und Er läßt (Seinen) Zorn auf jene herab, die ihre Vernunft (dazu) nicht gebrauchen wollen.