Skip to main content
أَفَمَنْ
Ist denn derjenige
هُوَ
der
قَآئِمٌ
(ist) ein Wacher
عَلَىٰ
über
كُلِّ
jede
نَفْسٍۭ
Seele,
بِمَا
für was
كَسَبَتْۗ
sie verdient hat?
وَجَعَلُوا۟
Und sie geben
لِلَّهِ
Allah
شُرَكَآءَ
Teilhaber.
قُلْ
Sag;
سَمُّوهُمْۚ
"Nennt sie."
أَمْ
Oder
تُنَبِّـُٔونَهُۥ
wollt ihr ihm kundtun,
بِمَا
über was
لَا
nicht
يَعْلَمُ
er weiß
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde
أَم
oder
بِظَٰهِرٍ
des Offenkundigen
مِّنَ
von
ٱلْقَوْلِۗ
den Worten?"
بَلْ
Nein!
زُيِّنَ
wurde ausgeschmückt
لِلَّذِينَ
zu denjenigen, die
كَفَرُوا۟
unglauben begehen
مَكْرُهُمْ
ihre Ränke
وَصُدُّوا۟
und sie sind abgehalten worden
عَنِ
von
ٱلسَّبِيلِۗ
dem Weg.
وَمَن
Und wen
يُضْلِلِ
in die Irre gehen lässt,
ٱللَّهُ
Allah,
فَمَا
so nicht
لَهُۥ
(gibt es) für ihn
مِنْ
an
هَادٍ
einem Rechtleiter.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Ist denn Derjenige, Der über jeder Seele steht, (um ihr zu vergelten) für das, was sie verdient hat, (den Götzen gleich)? Und dennoch geben sie Allah Teilhaber. Sag; Nennt sie. Oder wollt ihr Ihm etwas kundtun, das Er auf der Erde nicht kennt, oder über offenkundige Worte? Nein! Vielmehr sind denjenigen, die ungläubig sind, ihre Ränke ausgeschmückt worden, und sie sind vom (rechten) Weg abgehalten worden. Wen Allah in die Irre gehen läßt, der hat niemanden, der ihn rechtleitet.

1 Amir Zaidan

Ist etwa derjenige, der über jede Seele und das, was sie erwirbt, wacht, (gleich dem, der dies nicht kann)?! Und sie gesellten ALLAH (angebliche) Partner bei. Sag; "Nennt sie doch!" Oder macht ihr Ihm etwa Mitteilung über das, was ER auf der Erde nicht kennt oder sind dies nur Worthülsen?! Nein, sondern denjenigen, die Kufr betrieben haben, wurde ihre List schön gemacht und sie wurden vom rechten (Weg) abgehalten. Und wen ALLAH abirren läßt, für ihn gibt es gewiß keinen Rechtleitenden.

2 Adel Theodor Khoury

Ist denn der, der über jede Seele Macht ausübt, um ihr zu vergelten für das, was sie getan hat, (den Götzen gleich)? Sie stellen Gott Teilhaber (zur Seite). Sprich; Nennt sie. Oder wollt ihr Ihm etwas kundtun, das Er auf der Erde nicht wüßte, oder etwas, das eine offenkundige Rede ist? Nein, denen, die ungläubig sind, sind ihre Ränke verlockend gemacht worden, und sie sind vom Weg abgewiesen worden. Wen Gott irreführt, der hat niemanden, der ihn rechtleiten könnte.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Ist denn Der, Der über alles, was sie begehen, wacht (, den angeblichen Göttern gleich)? Dennoch stellen sie Allah Götter zur Seite. Sprich; "Nennt sie!" Wollt ihr Ihm etwas verkünden, was Er auf Erden nicht kennt? Oder ist es nur leere Rede? Nein, aber der böse Plan der Ungläubigen ist ihnen schön vorgegaukelt worden, und sie sind vom (rechten) Weg abgehalten worden. Und derjenige, den Allah zum Irrenden erklärt, soll keinen finden, der ihn rechtleitet.