Skip to main content
وَمَا
Und was
لَنَآ
(ist) mit uns,
أَلَّا
dass nicht
نَتَوَكَّلَ
wir uns verlassen
عَلَى
auf
ٱللَّهِ
Allah,
وَقَدْ
während sicherlich
هَدَىٰنَا
er uns rechtleitete
سُبُلَنَاۚ
unsere Wege?
وَلَنَصْبِرَنَّ
Und ganz gewiss geduldig ertragen,
عَلَىٰ
auf
مَآ
was
ءَاذَيْتُمُونَاۚ
ihr uns an Leid zufügt.
وَعَلَى
Und auf
ٱللَّهِ
Allah
فَلْيَتَوَكَّلِ
sollen sich verlassen
ٱلْمُتَوَكِّلُونَ
die Sich-verlassenden."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Warum sollten wir uns nicht auf Allah verlassen, wo Er uns doch unsere Wege geleitet hat? Wir werden das, was ihr uns an Leid zufügt, ganz gewiß geduldig ertragen, und auf Allah sollen sich diejenigen verlassen, die sich (überhaupt auf jemanden) verlassen (wollen)."

1 Amir Zaidan

Und weshalb sollen wir nicht ALLAH gegenüber Tawakkul üben, wo ER uns bereits auf unseren Wegen rechtleitete?! Und wir werden uns doch in Geduld üben dem gegenüber, was ihr uns an Kränkungen zufügt. Und ALLAH gegenüber sollen die Tawakkul-Übenden Tawakkul üben."

2 Adel Theodor Khoury

Warum sollten wir nicht auf Gott vertrauen, wo Er uns unsere Wege geführt hat? Wir werden das Leid, das ihr uns zufügt, geduldig ertragen, und auf Gott sollen die vertrauen, die (überhaupt auf jemanden) vertrauen.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und warum sollten wir nicht auf Allah vertrauen, wo Er uns doch unsere Wege gewiesen hat? Und wir wollen gewiß mit Geduld alles ertragen, was ihr uns an Leid zufügt; auf Allah mögen denn diejenigen vertrauen, die sich auf (Allah) verlassen wollen."