Skip to main content
وَكُلَّ
Und jedem
إِنسَٰنٍ
Menschen
أَلْزَمْنَٰهُ
wir haben an ihm befestigt
طَٰٓئِرَهُۥ
sein Vorzeichen
فِى
an
عُنُقِهِۦۖ
seinem Hals
وَنُخْرِجُ
und wir bringen heraus
لَهُۥ
für ihn
يَوْمَ
(an dem) Tag
ٱلْقِيَٰمَةِ
der Auferstehung,
كِتَٰبًا
ein Buch
يَلْقَىٰهُ
welches er vorfindet
مَنشُورًا
weit aufgeschlagen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Jedem Menschen haben Wir sein Vorzeichen an seinem Hals befestigt. Und am Tag der Auferstehung bringen Wir ihm ein Buch heraus, das er aufgeschlagen vorfinden wird;

1 Amir Zaidan

Und jedem Menschen ließen WIR sein (gutes und schlechtes) Wirken in seinem Nacken sitzen, und am Tag der Auferstehung bringen WIR ihm ein Register hervor, das er offengelegt vorfindet;

2 Adel Theodor Khoury

Und jedem Menschen haben Wir sein Omen an seinem Hals befestigt. Und am Tag der Auferstehung holen Wir ihm ein Buch heraus, das er aufgeschlagen vorfindet;

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und einem jeden Menschen haben Wir seine Taten an den Nacken geheftet; und am Tage der Auferstehung werden Wir ihm ein Buch herausbringen, das ihm geöffnet vorgelegt wird.