Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
bismillah
سُبْحَٰنَ
Preis sei
ٱلَّذِىٓ
demjenigen, der
أَسْرَىٰ
bei Nacht nahm
بِعَبْدِهِۦ
seinen Diener
لَيْلًا
bei Nacht
مِّنَ
von
ٱلْمَسْجِدِ
al-Masjid
ٱلْحَرَامِ
al-Haram
إِلَى
zu
ٱلْمَسْجِدِ
al-Masjid
ٱلْأَقْصَا
al-Aqsa,
ٱلَّذِى
welche
بَٰرَكْنَا
wir gesegnet haben
حَوْلَهُۥ
ihre Umgebung,
لِنُرِيَهُۥ
damit wir ihm zeigen
مِنْ
von
ءَايَٰتِنَآۚ
unseren Zeichen.
إِنَّهُۥ
Wahrlich, er,
هُوَ
er
ٱلسَّمِيعُ
(ist) der Allhörende,
ٱلْبَصِيرُ
Allsehende.

Preis sei Dem, Der Seinen Diener bei Nacht von der geschützten Gebetsstätte zur fernsten Gebetsstätte, deren Umgebung Wir gesegnet haben, reisen ließ, damit Wir ihm (etwas) von Unseren Zeichen zeigen. Er ist ja der Allhörende, der Allsehende.

Tafsir (Erläuterung)
وَءَاتَيْنَا
Und wir gaben ein
مُوسَى
Musa
ٱلْكِتَٰبَ
das Buch
وَجَعَلْنَٰهُ
und wir machten ihn
هُدًى
eine Rechtleitung
لِّبَنِىٓ
für (die) Kinder
إِسْرَٰٓءِيلَ
Isra'ils,
أَلَّا
dass; "Nicht
تَتَّخِذُوا۟
nehmt
مِن
von
دُونِى
außer mir
وَكِيلًا
einen Sachwalter,

Und Wir gaben Musa die Schrift und machten sie zu einer Rechtleitung für die Kinder Isra'ils; "Nehmt euch außer Mir keinen Sachwalter,

Tafsir (Erläuterung)
ذُرِّيَّةَ
(die) Nachkommenschaft
مَنْ
derer, die
حَمَلْنَا
wir trugen
مَعَ
mit
نُوحٍۚ
Nuh.
إِنَّهُۥ
Wahrlich, er
كَانَ
war
عَبْدًا
ein Diener."
شَكُورًا
dankbarer

(o ihr,) die Nachkommenschaft derer, die Wir mit Nuh trugen. Gewiß, er war ein dankbarer Diener."

Tafsir (Erläuterung)
وَقَضَيْنَآ
Und wir haben entschieden
إِلَىٰ
für
بَنِىٓ
(die) Kinder
إِسْرَٰٓءِيلَ
Isra'ils
فِى
in
ٱلْكِتَٰبِ
dem Buch;
لَتُفْسِدُنَّ
"Ganz gewiss werdet ihr Unheil stiften
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde
مَرَّتَيْنِ
zweimal
وَلَتَعْلُنَّ
und ganz gewiss werdet ihr erlangen
عُلُوًّا
Überheblichkeit."
كَبِيرًا
erlangen

Und Wir haben für die Kinder Isra'ils im Buch entschieden; "Ihr werdet ganz gewiß zweimal auf der Erde Unheil stiften, und ihr werdet ganz gewiß mächtige Überheblichkeit erlangen.

Tafsir (Erläuterung)
فَإِذَا
So wenn
جَآءَ
eintrifft
وَعْدُ
(das) Versprechen
أُولَىٰهُمَا
der ersten der beiden,
بَعَثْنَا
schicken wir
عَلَيْكُمْ
gegen euch
عِبَادًا
Diener
لَّنَآ
von uns
أُو۟لِى
Besitzer
بَأْسٍ
von Gewalt.
شَدِيدٍ
starker
فَجَاسُوا۟
So dringen sie ein
خِلَٰلَ
zwischen
ٱلدِّيَارِۚ
den Wohnstätten
وَكَانَ
und es war
وَعْدًا
ein Versprechen.
مَّفْعُولًا
ausgeführtes

Wenn nun das Versprechen vom ersten der beiden (Male) eintrifft, schicken Wir gegen euch Diener von Uns, die eine starke Gewalt besitzen. Sie dringen zwischen den Wohnstätten hindurch ein, und das ist ein Versprechen, das sicher ausgeführt wird.

Tafsir (Erläuterung)
ثُمَّ
Danach
رَدَدْنَا
gaben wir euch wiederum
لَكُمُ
euch
ٱلْكَرَّةَ
die Oberhand
عَلَيْهِمْ
über sie.
وَأَمْدَدْنَٰكُم
Und wir unterstützten euch
بِأَمْوَٰلٍ
mit Besitz
وَبَنِينَ
und Söhnen
وَجَعَلْنَٰكُمْ
und wir machten euch
أَكْثَرَ
mehr
نَفِيرًا
zahlreicher.

Hierauf geben Wir euch wiederum die Oberhand über sie, und Wir unterstützen euch mit Besitz und Söhnen und machen euch zahlreicher.

Tafsir (Erläuterung)
إِنْ
"Wenn
أَحْسَنتُمْ
ihr Gutes tut,
أَحْسَنتُمْ
tut ihr Gutes
لِأَنفُسِكُمْۖ
für euch selbst
وَإِنْ
und falls
أَسَأْتُمْ
ihr Böses tut,
فَلَهَاۚ
dann (ist es) für sie sie.
فَإِذَا
So wenn
جَآءَ
kommt
وَعْدُ
(das) Versprechen,
ٱلْءَاخِرَةِ
letzte
لِيَسُۥٓـُٔوا۟
so sollen sie entstellen
وُجُوهَكُمْ
eure Gesichter
وَلِيَدْخُلُوا۟
und sie betreten
ٱلْمَسْجِدَ
die Gebetsstätte,
كَمَا
wie
دَخَلُوهُ
sie sie betraten
أَوَّلَ
(das) erste
مَرَّةٍ
Mal
وَلِيُتَبِّرُوا۟
und um zu zerstören,
مَا
worüber
عَلَوْا۟
sie Macht erlangt hatten
تَتْبِيرًا
(mit) völliger Zerstörung.

"Wenn ihr Gutes tut, tut ihr Gutes für euch selbst; und wenn ihr Böses tut, ist es (auch) für euch selbst." - Wenn nun das Versprechen vom letzten (Mal) eintrifft, so sollen sie eure Gesichter entstellen und die Gebetsstätte betreten, wie sie diese das erste Mal betraten, und das, worüber sie Macht erlangt haben, völlig zerstören.

Tafsir (Erläuterung)
عَسَىٰ
Vielleicht
رَبُّكُمْ
(ist) euer Herr,
أَن
dass
يَرْحَمَكُمْۚ
er euer erbarmt.
وَإِنْ
Doch wenn
عُدتُّمْ
ihr zurückkehrt,
عُدْنَاۘ
kehren wir zurück.
وَجَعَلْنَا
Und wir machen
جَهَنَّمَ
die Hölle
لِلْكَٰفِرِينَ
für die Ungläubigen
حَصِيرًا
ein Gefängnis."

Vielleicht erbarmt euer Herr Sich eurer; doch wenn ihr (dazu) zurückkehrt, kehren (auch) Wir zurück. Und Wir haben die Hölle für die Ungläubigen zum Gefängnis gemacht."

Tafsir (Erläuterung)
إِنَّ
Wahrlich,
هَٰذَا
dieser
ٱلْقُرْءَانَ
Qur'an
يَهْدِى
leitet recht,
لِلَّتِى
zu dem
هِىَ
welches
أَقْوَمُ
(ist) richtiger
وَيُبَشِّرُ
und es verkündet frohe Botschaft
ٱلْمُؤْمِنِينَ
den Gläubigen,
ٱلَّذِينَ
denjenigen, die
يَعْمَلُونَ
tun
ٱلصَّٰلِحَٰتِ
das Rechtschaffenes,
أَنَّ
dass
لَهُمْ
für sie
أَجْرًا
(ist) ein Lohn,
كَبِيرًا
großartiger

Gewiß, dieser Qur'an leitet zu dem, was richtiger ist, und verkündet den Gläubigen, die rechtschaffene Werke tun, daß es für sie großen Lohn geben wird

Tafsir (Erläuterung)
وَأَنَّ
und dass
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
لَا
nicht
يُؤْمِنُونَ
glauben
بِٱلْءَاخِرَةِ
an das Jenseits,
أَعْتَدْنَا
wir haben vorbereitet
لَهُمْ
für sie
عَذَابًا
eine Strafe.
أَلِيمًا
schmerzhafte

und daß Wir denjenigen, die an das Jenseits nicht glauben, schmerzhafte Strafe bereitet haben.

Tafsir (Erläuterung)
Quran information :
al-Isra (Die Nachtreise)
القرآن الكريم:الإسراء
verse Sajdah (سجدة):109
Surah Name (latin):Al-Isra'
Sure Nummer:17
gesamt Verse:111
Wörter insgesamt:533
Gesamtzahl der Zeichen:3460
Betrag Ruku:12
Standort:Meccan
Auftrag absteigend:50
Ausgehend vom Vers:2029