Skip to main content
وَلَقَدْ
Und ganz gewiss
أَوْحَيْنَآ
haben wir eingegeben
إِلَىٰ
zu
مُوسَىٰٓ
Musa,
أَنْ
dass;
أَسْرِ
"Zieh bei Nacht fort
بِعِبَادِى
mit meinen Dienern
فَٱضْرِبْ
und schlage
لَهُمْ
für sie
طَرِيقًا
einen Weg
فِى
in
ٱلْبَحْرِ
dem Meer
يَبَسًا
trockenen,
لَّا
nicht
تَخَٰفُ
befürchtest du
دَرَكًا
eingeholt zu werden
وَلَا
und nicht
تَخْشَىٰ
hast du Angst."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und Wir gaben Musa ja (als Offenbarung) ein; "Zieh bei Nacht mit Meinen Dienern fort und schlage ihnen einen trockenen Weg durch das Meer; du befürch test weder, eingeholt zu werden, noch hast du Angst'."

1 Amir Zaidan

Und gewiß, bereits ließen WIR Musa Wahy zuteil werden; "Brich nachts auf mit Meinen Dienern, dann schlage ihnen einen getrockneten Weg ins Meer! Habe keine Angst vor Verfolgung und fürchte dich nicht!"

2 Adel Theodor Khoury

Und Wir haben dem Mose offenbart; «Zieh bei Nacht mit meinen Dienern fort und schlag ihnen einen trockenen Weg durch das Meer, so daß du nicht Angst davor haben mußt, eingeholt zu werden, und du nichts zu befürchten brauchst.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und wahrlich, Wir offenbarten Moses; "Führe Meine Diener bei Nacht hinweg und schlage ihnen eine trockene Straße durch das Meer. Du brauchst nicht zu fürchten, eingeholt zu werden, noch brauchst du dir sonst (irgendwelche) Sorgen zu machen."