Skip to main content

Sure al-Furqan (Die Unterscheidung) Aya 45

أَلَمْ
Tust nicht
تَرَ
du sehen
إِلَىٰ
zu
رَبِّكَ
deinem Gerrn,
كَيْفَ
wie
مَدَّ
er lang werden lässt?
ٱلظِّلَّ
den Schatten
وَلَوْ
Wenn
شَآءَ
er wollte,
لَجَعَلَهُۥ
sicherlich würde er ihn machen
سَاكِنًا
stillstehend.
ثُمَّ
Hierauf
جَعَلْنَا
machen wir
ٱلشَّمْسَ
die Sonne
عَلَيْهِ
auf ihn
دَلِيلًا
(zu) einem Hinweis.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Siehst du nicht deinen Herrn, wie Er den Schatten lang werden läßt? Wenn Er wollte, würde Er ihn fürwahr stillstehen lassen. Hierauf machen Wir die Sonne zu einem Hinweis auf ihn.

1 Amir Zaidan

Siehst du etwa nicht (die Schöpfung) deines HERRN, wie ER den Schatten ausbreiten läßt?! Und hätte ER gewollt, hätte ER ihn stillstehend gemacht. Dann machten WIR die Sonne als Hinweis auf ihn.

2 Adel Theodor Khoury

Hast du denn nicht zu deinem Herrn geschaut, wie Er den Schatten lang werden läßt? Wenn Er gewollt hätte, hätte Er ihn stillstehen lassen. Alsdann machen Wir die Sonne zu einem Hinweis auf ihn.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Hast du nicht gesehen, wie dein Herr den Schatten verlängert? Und hätte Er gewollt hätte Er ihn stillstehen lassen. Dann haben Wir die Sonne zu seinem Wegweiser gemacht.