Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
bismillah
تَبَارَكَ
Segensreich
ٱلَّذِى
(ist) derjenige, der
نَزَّلَ
offenbart hat
ٱلْفُرْقَانَ
die Unterscheidung
عَلَىٰ
auf
عَبْدِهِۦ
seinen Diener,
لِيَكُونَ
damit er sei
لِلْعَٰلَمِينَ
für die Weltenbewohner
نَذِيرًا
ein Warner.

Segensreich ist Derjenige, Der Seinem Diener die Unterscheidung offenbart hat, damit er für die Weltenbewohner ein Warner sei,

Tafsir (Erläuterung)
ٱلَّذِى
Derjenige, der
لَهُۥ
zu ihm
مُلْكُ
(gehört die) Herrschaft
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
der Himmel
وَٱلْأَرْضِ
und der Erde
وَلَمْ
und nicht
يَتَّخِذْ
hat er sich genommen
وَلَدًا
einen Sohn
وَلَمْ
und nicht
يَكُن
gibt es
لَّهُۥ
für ihn
شَرِيكٌ
einen Teilhaber
فِى
in
ٱلْمُلْكِ
der Herrschaft
وَخَلَقَ
und er hat erschaffen
كُلَّ
jede
شَىْءٍ
Sache
فَقَدَّرَهُۥ
und hat es bestimmt
تَقْدِيرًا
(mit) einer Bestimmung.

Er, Dem die Herrschaft der Himmel und der Erde gehört, Der Sich kein Kind genommen hat und Der keinen Teilhaber an der Herrschaft hat und alles erschaffen und ihm dabei sein rechtes Maß gegeben hat.

Tafsir (Erläuterung)
وَٱتَّخَذُوا۟
Und sie haben sich genommen
مِن
von
دُونِهِۦٓ
neben ihm
ءَالِهَةً
Götter,
لَّا
nicht
يَخْلُقُونَ
erschaffen sie
شَيْـًٔا
etwas,
وَهُمْ
während sie
يُخْلَقُونَ
erschaffen sind
وَلَا
und nicht
يَمْلِكُونَ
vermögen sie
لِأَنفُسِهِمْ
sich selbst
ضَرًّا
Schaden
وَلَا
und nicht
نَفْعًا
Nutzen
وَلَا
und nicht
يَمْلِكُونَ
verfügen sie
مَوْتًا
Tod
وَلَا
und nicht
حَيَوٰةً
Leben
وَلَا
und nicht
نُشُورًا
Auferstehung.

Und sie haben sich außer Ihm Götter genommen, die nichts erschaffen, während sie (selbst) erschaffen werden, und die sich selbst weder Schaden noch Nutzen zu bringen vermögen und die weder über Tod noch über Leben noch über Auferstehung verfugen.

Tafsir (Erläuterung)
وَقَالَ
Und sagen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوٓا۟
unglauben begehen;
إِنْ
"Nicht
هَٰذَآ
(ist) dies,
إِلَّآ
außer
إِفْكٌ
eine ungeheuerliche Lüge,
ٱفْتَرَىٰهُ
er hat sie erfunden
وَأَعَانَهُۥ
und ihm haben geholfen
عَلَيْهِ
darin
قَوْمٌ
Leute."
ءَاخَرُونَۖ
andere
فَقَدْ
Aber sicherlich
جَآءُو
haben sie vorgebracht
ظُلْمًا
eine Ungerechtigkeit
وَزُورًا
und eine Falschaussage.

Diejenigen, die ungläubig sind, sagen; "Das ist nur eine ungeheuerliche Lüge, die er ersonnen hat und bei der andere Leute ihm geholfen haben." Sie begehen da ja Ungerechtigkeit und Falschaussage.

Tafsir (Erläuterung)
وَقَالُوٓا۟
Und sie sagen;
أَسَٰطِيرُ
"(Es sind die) Fabeln
ٱلْأَوَّلِينَ
der Früheren,
ٱكْتَتَبَهَا
er hat sie sich aufschreiben lassen
فَهِىَ
und sie
تُمْلَىٰ
werden diktiert
عَلَيْهِ
ihm
بُكْرَةً
morgens
وَأَصِيلًا
und abends."

Und sie sagen; "(Es sind) Fabeln der Früheren, die er sich aufgeschrieben hat'. So werden sie ihm morgens und abends vorgesagt."

Tafsir (Erläuterung)
قُلْ
Sag;
أَنزَلَهُ
"Herabgesandt hat ihn
ٱلَّذِى
derjenigen, der
يَعْلَمُ
weiß
ٱلسِّرَّ
das Geheime
فِى
in
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
den Himmeln
وَٱلْأَرْضِۚ
und der Erde.
إِنَّهُۥ
Wahrlich, er
كَانَ
ist
غَفُورًا
Allvergebend,
رَّحِيمًا
Barmherzig."

Sag; Herabgesandt hat ihn Derjenige, Der das Geheime in den Himmeln und auf der Erde kennt. Gewiß, Er ist Allvergebend und Barmherzig.

Tafsir (Erläuterung)
وَقَالُوا۟
Und sie sagen;
مَالِ
"Was (ist) mit
هَٰذَا
diesem
ٱلرَّسُولِ
Gesandten,
يَأْكُلُ
er isst
ٱلطَّعَامَ
die Speise
وَيَمْشِى
und geht umher
فِى
auf
ٱلْأَسْوَاقِۙ
den Märkten?
لَوْلَآ
Wenn doch nur
أُنزِلَ
herabgesandte würde
إِلَيْهِ
zu ihm
مَلَكٌ
ein Engel,
فَيَكُونَ
um zu sein
مَعَهُۥ
mit ihm
نَذِيرًا
ein Warner!"

Und sie sagen; "Was ist mit diesem Gesandten, daß er Speise ißt und auf den Märkten umhergeht? O würde doch zu ihm ein Engel herabgesandt, um mit ihm ein Warner zu sein!

Tafsir (Erläuterung)
أَوْ
Oder
يُلْقَىٰٓ
wäre herabgeworfen
إِلَيْهِ
zu ihm
كَنزٌ
ein Schatz
أَوْ
oder
تَكُونُ
gäbe es
لَهُۥ
für ihn
جَنَّةٌ
einen Garten,
يَأْكُلُ
er würde essen
مِنْهَاۚ
davon?
وَقَالَ
Und sagen
ٱلظَّٰلِمُونَ
die Ungerechten;
إِن
"Nicht
تَتَّبِعُونَ
folgt ihr,
إِلَّا
außer
رَجُلًا
einem Mann."
مَّسْحُورًا
dem Zauber-verfallenem

Oder würde doch zu ihm ein Schatz herabgeworfen, oder hätte er doch einen Garten, von dem er essen könnte!" Und die Ungerechten sagen; "Ihr folgt ja nur ei nem Mann, der einem Zauber verfallen ist."

Tafsir (Erläuterung)
ٱنظُرْ
Schau,
كَيْفَ
wie
ضَرَبُوا۟
sie prägen
لَكَ
dir
ٱلْأَمْثَٰلَ
die Gleichnisse,
فَضَلُّوا۟
dabei sind sie abgeirrt
فَلَا
so nicht
يَسْتَطِيعُونَ
vermögen sie
سَبِيلًا
einem Weg.

Schau, wie sie dir Gleichnisse prägen! Dabei sind sie abgeirrt, und so können sie keinen (Aus)weg mehr (finden).

Tafsir (Erläuterung)
تَبَارَكَ
Segensreich
ٱلَّذِىٓ
(ist) derjenige, der
إِن
falls
شَآءَ
er will
جَعَلَ
macht
لَكَ
für dich
خَيْرًا
Besseres
مِّن
als
ذَٰلِكَ
diesem;
جَنَّٰتٍ
Gärten,
تَجْرِى
fließen
مِن
von
تَحْتِهَا
unter ihnen
ٱلْأَنْهَٰرُ
die Bäche
وَيَجْعَل
und machen
لَّكَ
für dich
قُصُورًۢا
Schlösser.

Segensreich ist Derjenige, Der dir, wenn Er will, etwas Besseres als dies zuteilen kann; Gärten, durcheilt von Bächen, und Der dir Schlösser zuteilen kann.

Tafsir (Erläuterung)
Quran information :
al-Furqan (Die Unterscheidung)
القرآن الكريم:الفرقان
verse Sajdah (سجدة):60
Surah Name (latin):Al-Furqan
Sure Nummer:25
gesamt Verse:77
Wörter insgesamt:892
Gesamtzahl der Zeichen:3730
Betrag Ruku:6
Standort:Meccan
Auftrag absteigend:42
Ausgehend vom Vers:2855