Skip to main content
فَأَصْبَحَ
So wurde er
فِى
in
ٱلْمَدِينَةِ
der Stadt
خَآئِفًا
furchtsam
يَتَرَقَّبُ
und hielt Ausschau.
فَإِذَا
Auf einmal,
ٱلَّذِى
derjenige, der
ٱسْتَنصَرَهُۥ
ihn um Hilfe gebeten hat
بِٱلْأَمْسِ
am Tag zuvor,
يَسْتَصْرِخُهُۥۚ
schrie zu ihm um Beistand.
قَالَ
Sagte
لَهُۥ
zu ihm
مُوسَىٰٓ
Musa;
إِنَّكَ
"Wahrlich, du
لَغَوِىٌّ
(bist) sicherlich stark verwirrt."
مُّبِينٌ
offenkundig

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Am Morgen war er in der Stadt furchtsam und hielt (immer wieder) Ausschau. Auf einmal schrie derjenige, der ihn am Tag zuvor um Hilfe gebeten hatte, zu ihm um Beistand. Musa sagte zu ihm; "Du bist offenkundig einer, der wahrlich (zu Gewalttaten) verleitet."

1 Amir Zaidan

Dann wurde er in der Stadt angsterfüllt und beobachtete, da hat derjenige, der ihn tags zuvor um Beistand bat, laut um Hilfe gerufen. Musa sagte ihm; "Gewiß, du bist ein eindeutiger Fehlgehender."

2 Adel Theodor Khoury

Am Morgen war er in der Stadt voller Angst und sah sich immer wieder um. Und siehe, der ihn am Tag zuvor um Unterstützung gebeten hatte, schrie zu ihm um Hilfe. Mose sagte zu ihm; «Du bist offenkundig stark abgeirrt.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Dann wurde er in der Stadt furchtsam (und war) auf der Hut; und siehe, jener, der ihn zuvor um Hilfe gerufen hatte, schrie nach ihm um Beistand. Da sagte Moses zu ihm; "Du bist offensichtlich auf dem falschen Weg."