Skip to main content
أَفَمَن
Ist der derjenige, dem
زُيِّنَ
ausgeschmückt wurde
لَهُۥ
ihm
سُوٓءُ
(das) Böse
عَمَلِهِۦ
seiner Tat,
فَرَءَاهُ
so er es sieht
حَسَنًاۖ
schön?
فَإِنَّ
So wahrlich,
ٱللَّهَ
Allah
يُضِلُّ
lässt in dir Irre gehen,
مَن
wen
يَشَآءُ
er will
وَيَهْدِى
und leitet recht,
مَن
wen
يَشَآءُۖ
er will.
فَلَا
So nicht
تَذْهَبْ
soll zergehen
نَفْسُكَ
deine Seele
عَلَيْهِمْ
über sie
حَسَرَٰتٍۚ
(in) Bedauern,
إِنَّ
wahrlich,
ٱللَّهَ
Allah
عَلِيمٌۢ
(ist) allwissend
بِمَا
über was
يَصْنَعُونَ
sie machen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Soll denn derjenige, dem sein böses Tun ausgeschmückt wird und der es dann für schön befindet, (wie jemand sein, der rechtgeleitet ist)? Allah läßt in die Irre gehen, wen Er will, und Er leitet recht, wen Er will. Darum soll deine Seele nicht über sie in Bedauern zergehen, denn Allah weiß Bescheid über das, was sie machen.

1 Amir Zaidan

Ist derjenige, dem das Schlechte seines Tuns schön gemacht wurde, und dem es gefiel, (etwa mit dem Rechtgeleiteten gleich zu setzen)? Also gewiß, ALLAH läßt abirren, wen ER will, und leitet recht, wen ER will! So laß deine Seele nicht ihretwegen unter Trauer leiden. Gewiß, ALLAH ist allwissend über das, was sie bewerkstelligen.

2 Adel Theodor Khoury

Soll der, dem sein böses Tun verlockend gemacht worden ist und der es dann auch schön findet, (rechtgeleitet sein)? Gott führt irre, wen Er will, und Er leitet recht, wen Er will. So soll deine Seele nicht über sie in Bedauern zergehen. Gott weiß, was sie machen.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Ist etwa der, dem das Böse seines Tuns verschönt wird, so daß er es als gut ansieht(, rechtgeleitet)? Gewiß, Allah läßt in die Irre gehen, wen Er. will, und leitet recht, wen Er will. Laß darum deine Seele nicht in Seufzern über sie hinschwinden. Wahrlich, Allah weiß, was sie tun.