Skip to main content
وَلَوْ
Und wenn
بَسَطَ
großzügig zuteilen (würde)
ٱللَّهُ
Allah
ٱلرِّزْقَ
die Versorgung
لِعِبَادِهِۦ
für seine Diener,
لَبَغَوْا۟
sicherlich würde er Ungerechtigkeit verüben
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde,
وَلَٰكِن
aber
يُنَزِّلُ
er lässt herabkommen
بِقَدَرٍ
(im) richtigen Maß,
مَّا
was
يَشَآءُۚ
er will.
إِنَّهُۥ
Wahrlich, er
بِعِبَادِهِۦ
über seine Diener
خَبِيرٌۢ
(ist) Allkundig,
بَصِيرٌ
Allsehend.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und würde Allah Seinen Dienern die Versorgung großzügig zuteilen, würden sie auf der Erde Ungerechtigkeit verüben. Aber Allah läßt im richtigen Maß herabkommen, was Er will. Er hat Kenntnis von Seinen Dienern und sieht sie wohl.

1 Amir Zaidan

Und würde ALLAH Seinen Dienern viel Rizq gewähren, bestimmt würden sie Übertretungen auf Erden begehen. Doch ER läßt nach einer Bestimmung nach und nach hinabsenden das, was ER will. Gewiß, ER ist Seinen Dienern gegenüber allkundig, allsehend.

2 Adel Theodor Khoury

Und würde Gott seinen Dienern den Lebensunterhalt großzügig zuteilen, würden sie auf der Erde Ungerechtigkeit verüben. Aber Gott läßt im richtigen Maße herabkommen, was Er will. Er hat Kenntnis von seinen Dienern und sieht sie wohl.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und wenn Allah die Mittel zum Unterhalt für Seine Diener erweitern würde, so würden sie übermütig auf Erden sein; doch Er sendet (Seine Gaben) in dem Maße hinab, wie Er es will; denn Er kennt und durchschaut Seine Diener recht wohl.