Skip to main content
وَعَلَى
Und auf
ٱلَّذِينَ
denjenigen, die
هَادُوا۟
Juden sind
حَرَّمْنَا
haben wir verboten
كُلَّ
jedes
ذِى
(Tier) welches
ظُفُرٍۖ
Klauen (besitzt)
وَمِنَ
und von
ٱلْبَقَرِ
den Rindern
وَٱلْغَنَمِ
und dem Kleinvieh
حَرَّمْنَا
haben wir verboten
عَلَيْهِمْ
auf ihnen
شُحُومَهُمَآ
ihr Fett,
إِلَّا
außer
مَا
was
حَمَلَتْ
tragen
ظُهُورُهُمَآ
ihre Rücken
أَوِ
oder
ٱلْحَوَايَآ
ihre Eingeweide
أَوْ
oder
مَا
was
ٱخْتَلَطَ
verwachsen ist
بِعَظْمٍۚ
mit Knochen.
ذَٰلِكَ
Damit
جَزَيْنَٰهُم
haben wir ihnen vergolten
بِبَغْيِهِمْۖ
ihre Übertretung.
وَإِنَّا
Und wahrlich, wir
لَصَٰدِقُونَ
(sind) Wahrhaftige.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und denen, die dem Judentum angehören, haben Wir alles verboten, was Klauen besitzt; und von den Rindern und dem Kleinvieh haben Wir ihnen das Fett verboten, außer dem, was ihre Rücken und ihre Eingeweide tragen, oder was mit Knochen verwachsen ist. Damit haben Wir ihnen ihre Übertretung vergolten. Und Wir sagen ganz gewiß die Wahrheit.

1 Amir Zaidan

Und denjenigen, die Juden wurden, erklärten WIR für haram alle (Tiere), die Krallen haben. Auch von den Kühen und den Schafen erklärten WIR ihnen für haram das Fett außer dem, was ihre Rücken und die Eingeweide tragen, und dem, was an den Knochen hängt. Dies haben WIR ihnen für ihre Übertretung vergolten. Und gewiß, WIR sind doch wahrhaftig.

2 Adel Theodor Khoury

Und denen, die Juden sind, haben Wir alles verboten, was Krallen hat; und von den Rindern und den Schafen haben Wir ihnen das Fett verboten, ausgenommen das, was ihre Rücken und ihre Eingeweide tragen oder was mit Knochen verwachsen ist. Damit haben Wir ihnen für ihre Auflehnung vergolten, und Wir sagen ja die Wahrheit.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und den Juden haben Wir alles Getier untersagt, das Krallen hat; und von den Rindern und vom Kleinvieh haben Wir ihnen das Fett verboten, ausgenommen das, was an ihrem Rücken sitzt oder in den Eingeweiden oder mit den Knochen verwachsen ist. Damit haben Wir ihnen ihre Auflehnung vergolten. Und siehe, Wir sind Wahrhaftig.