Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR

Sure al-Mumtahana (Die Geprüfte) Verse 1

يَٰٓأَيُّهَا
O
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben.
لَا
Nicht
تَتَّخِذُوا۟
nehmt euch
عَدُوِّى
meine Feinde
وَعَدُوَّكُمْ
und eure Feinde
أَوْلِيَآءَ
(zu) Schutzherrn,
تُلْقُونَ
(indem) ihr entgegenbringt
إِلَيْهِم
ihnen
بِٱلْمَوَدَّةِ
Zuneigung,
وَقَدْ
während sie
كَفَرُوا۟
unglauben begingen,
بِمَا
in was
جَآءَكُم
kam zu euch
مِّنَ
von
ٱلْحَقِّ
der Wahrheit,
يُخْرِجُونَ
sie vertreiben
ٱلرَّسُولَ
den Gesandten
وَإِيَّاكُمْۙ
und euch,
أَن
weil
تُؤْمِنُوا۟
ihr glaubt
بِٱللَّهِ
an Allah,
رَبِّكُمْ
euren Herrn.
إِن
Wenn
كُنتُمْ
ihr seid
خَرَجْتُمْ
ausgezogen
جِهَٰدًا
(zum) Abmühen
فِى
auf
سَبِيلِى
meinem Weg
وَٱبْتِغَآءَ
und (im) Trachten
مَرْضَاتِىۚ
(nach) meiner Zufriedenheit.
تُسِرُّونَ
(Indem) Ihr heimlich zeigt
إِلَيْهِم
ihnen
بِٱلْمَوَدَّةِ
Zuneigung,
وَأَنَا۠
während ich
أَعْلَمُ
weiß besser,
بِمَآ
was
أَخْفَيْتُمْ
ihr verbergt
وَمَآ
und was
أَعْلَنتُمْۚ
ihr offenlegt.
وَمَن
Und wer
يَفْعَلْهُ
das tut
مِنكُمْ
von euch,
فَقَدْ
dann sicherlich
ضَلَّ
ist er abgeirrt
سَوَآءَ
(vom) rechten
ٱلسَّبِيلِ
Weg.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

O die ihr glaubt, nehmt nicht Meine Feinde und eure Feinde zu Schutzherren, indem ihr ihnen Zuneigung entgegenbringt, wo sie doch das verleugnen, was von der Wahrheit zu euch gekommen ist, und den Gesandten und euch selbst vertreiben, weil ihr an Allah, euren Herrn, glaubt. (Nehmt sie nicht zu Schutzherren), wenn ihr wirklich ausgezogen seid zum Abmühen auf Meinem Weg und im Trachten nach Meiner Zufriedenheit. (Tut das nicht, indem) ihr ihnen heimlich Zuneigung zeigt, wo Ich doch besser weiß, was ihr verbergt und was ihr offenlegt. Und wer von euch das tut, der ist fürwahr vom rechten Weg abgeirrt.

Amir Zaidan

Ihr, die den Iman verinnerlicht habt! Nehmt euch Meinen Feind und euren Feind nicht als Wali. Ihr erweist ihnen Liebe, während sie bereits Kufr dem gegenüber betrieben haben, was zu euch von derWahrheit kam. Sie vertreiben den Gesandten und euch, weil ihr den Iman an ALLAH, euren HERRN verinnerlicht habt. Solltet ihr dschihad-leistend auf Meinem Weg und im Streben nach Meinem Wohlgefallen weggegangen sein, (so nehmt sie nicht alsWali). Ihr bekundet ihnen heimlich Liebe, und ICH weiß besser Bescheid über das, was ihr verheimlicht und was ihr offenlegt. Und wer es tut von euch, so verfehlte er bereits den richtigen Weg.

Adel Theodor Khoury

O ihr, die ihr glaubt, nehmt euch nicht meine Feinde und eure Feinde zu Freunden, indem ihr ihnen Liebe entgegenbringt, wo sie doch das verleugnen, was von der Wahrheit zu euch gekommen ist, und den Gesandten und euch selbst vertreiben, weil ihr an Gott, euren Herrn, glaubt. (Haltet euch daran), wenn ihr wirklich ausgezogen seid zum Einsatz auf meinem Weg und im Streben nach meinem Wohlgefallen. Ihr zeigt ihnen heimlich Liebe, wo Ich doch besser weiß, was ihr verbergt und was ihr offenlegt. Und wer von euch das tut, der ist vom rechten Weg abgeirrt.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

O ihr, die ihr glaubt, nehmt euch nicht Meine Feinde und eure Feinde zu Beschützern, indem ihr ihnen Zuneigung gutmütig zeigt, wo sie doch die Wahrheit leugnen, die zu euch gekommen ist, und den Gesandten und euch selbst austreiben, weil ihr an Allah, euren Herrn, glaubt. Wenn ihr zum Kampf für Meine Sache und im Trachten nach Meinem Wohlgefallen ausgezogen seid, gebt ihr ihnen insgeheim Zuneigung zu verstehen, während Ich doch am besten weiß, was ihr verbergt und was ihr kundtut. Und der, der von euch das tut, ist sicherlich vom geraden Weg abgeirrt.