Skip to main content
وَلَمَّا
Und als
سُقِطَ
sich einstellte (die Reue)
فِىٓ
in
أَيْدِيهِمْ
ihren Hände
وَرَأَوْا۟
und sie sahen,
أَنَّهُمْ
dass sie
قَدْ
sicherlich
ضَلُّوا۟
irregegangen waren,
قَالُوا۟
sagten sie;
لَئِن
"Falls
لَّمْ
nicht
يَرْحَمْنَا
uns erbarmt
رَبُّنَا
unser Herr
وَيَغْفِرْ
und vergibt
لَنَا
uns,
لَنَكُونَنَّ
dann werden wir ganz gewiss
مِنَ
von
ٱلْخَٰسِرِينَ
den Verlierern (sein)."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und als sich bei ihnen die Reue einstellte und sie sahen, daß sie bereits irregegangen waren, sagten sie; "Wenn sich unser Herr nicht unser erbarmt und uns vergibt, werden wir ganz gewiß zu den Verlierern gehören!"

1 Amir Zaidan

Und als sie bereut und erkannt haben, daß sie bereits fehlgegangen sind, sagten sie; "Wenn unser HERR uns keine Gnade erweist und uns vergibt, werden wir gewiß von den Verlierern sein."

2 Adel Theodor Khoury

Und als sich bei ihnen die Reue einstellte und sie einsahen, daß sie irregegangen waren, sagten sie; «Wenn unser Herr sich nicht unser erbarmt und uns vergibt, werden wir sicher zu den Verlierern gehören.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Als sie dann von Reue erfaßt wurden und einsahen, daß sie wirklich irregegangen waren, da sagten sie; "Wenn Sich unser Herr nicht unser erbarmt und uns verzeiht, so werden wir ganz gewiß unter den Verlierenden sein."