Skip to main content
فَوَسْوَسَ
Dann flüsterte ein
لَهُمَا
ihnen beiden
ٱلشَّيْطَٰنُ
der Teufel,
لِيُبْدِىَ
um offen zu zeigen
لَهُمَا
ihnen beiden,
مَا
was
وُۥرِىَ
verborgen war
عَنْهُمَا
von ihnen
مِن
von
سَوْءَٰتِهِمَا
ihrer beiden Blöße.
وَقَالَ
Und er sagte;
مَا
"(Hat) nicht
نَهَىٰكُمَا
euch beiden verboten
رَبُّكُمَا
euer beider Herr
عَنْ
von
هَٰذِهِ
diesem
ٱلشَّجَرَةِ
Baum,
إِلَّآ
außer,
أَن
dass
تَكُونَا
ihr beide werdet
مَلَكَيْنِ
zwei Engel
أَوْ
oder
تَكُونَا
ihr beide werdet
مِنَ
von
ٱلْخَٰلِدِينَ
den Ewigbleibenden?"

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Da flüsterte ihnen der Satan ein, um ihnen offen zu zeigen, was ihnen von ihrer Blöße verborgen war. Und er sagte; "Unser Herr hat euch diesen Baum nur verboten, damit ihr nicht Engel werdet oder zu den Ewiglebenden gehört."

1 Amir Zaidan

Dann flüsterte ihnen der Satan ein, damit er ihnen das enthüllt, was ihnen von ihren Schamteilen verborgen war, und sagte; "Euer HERR hat euch diesen Baum nur deswegen verboten, damit ihr keine Engel werdet oder zu den Ewig-Lebenden gehört!"

2 Adel Theodor Khoury

Der Satan flüsterte ihnen ein, um ihnen zu zeigen, was ihnen von ihrer Blöße verborgen geblieben war. Und er sagte; «Nur deswegen hat euch euer Herr diesen Baum verboten, damit ihr nicht zu Engeln werdet oder zu denen gehöret, die ewig leben.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

doch Satan flüsterte ihnen Böses ein, um ihnen das kundzutun, was ihnen von ihrer Scham verborgen war. Er sagte; "Euer Herr hat euch diesen Baum nur deshalb verboten, damit ihr nicht Engel oder Ewiglebende werdet."