Skip to main content
إِلَّا
außer
ٱلَّذِينَ
denjenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
وَعَمِلُوا۟
und Werke tun
ٱلصَّٰلِحَٰتِ
rechtschaffene
لَهُمْ
für sie (wird es geben)
أَجْرٌ
einen Lohn
غَيْرُ
(der) nicht
مَمْنُونٍۭ
aufhört

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

außer denjenigen, die glauben und rechtschaffene Werke tun; für sie wird es einen Lohn geben, der nicht aufhört.

1 Amir Zaidan

außer denjenigen, die den Iman verinnerlichten und gottgefällig guttaten, für die ist eine nicht endende Belohnung bestimmt.

2 Adel Theodor Khoury

Außer denen, die glauben und die guten Werke tun; Sie empfangen einen Lohn, der nicht aufhört.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Nicht so denjenigen, die glauben und gute Werke tun - ihnen wird unendlicher Lohn zuteil sein.