Skip to main content
قَالُوا۟
Sie sagten;
يَٰٓأَبَانَا
"O unser Vater,
مَا
was
لَكَ
(ist) mit dir,
لَا
(dass) nicht
تَأْمَ۫نَّا
du uns anvertraust
عَلَىٰ
mit
يُوسُفَ
Yusuf,
وَإِنَّا
während wahrlich wir
لَهُۥ
(sind) für ihn
لَنَٰصِحُونَ
sicherlich aufrichtig Zugetane?

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Sie sagten; "O unser Vater, warum vertraust du uns Yusuf nicht an? Wir werden ihm wahrlich aufrichtig zugetan sein.

1 Amir Zaidan

Sie (gingen zum Vater und) sagten; "Unser Vater! Weshalb bringst du uns kein Vertrauen entgegen, was Yusuf angeht? Gewiß, wir wollen ihm doch nur Gutes.

2 Adel Theodor Khoury

Sie sagten; «O unser Vater, warum vertraust du uns Josef nicht an? Wir werden ihm sicher gut raten.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Sie sagten; "O unser Vater, warum vertraust du uns Yusuf nicht an, obwohl wir es wahrhaftig gut mit ihm meinen?