Skip to main content
يُثَبِّتُ
Festigt
ٱللَّهُ
Allah
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
بِٱلْقَوْلِ
mit (dem) Wort
ٱلثَّابِتِ
beständigen
فِى
in
ٱلْحَيَوٰةِ
dem Leben
ٱلدُّنْيَا
weltlichen
وَفِى
und in
ٱلْءَاخِرَةِۖ
dem Jenseits
وَيُضِلُّ
und lässt in die Irre gehen
ٱللَّهُ
Allah
ٱلظَّٰلِمِينَۚ
die Ungerechten.
وَيَفْعَلُ
Und tut
ٱللَّهُ
Allah,
مَا
was
يَشَآءُ
er will.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Allah festigt diejenigen, die glauben, durch das beständige Wort im diesseitigen Leben und im Jenseits. Doch Allah läßt die Ungerechten in die Irre gehen. Allah tut, was Er will.

1 Amir Zaidan

ALLAH gewährt Festigkeit denjenigen, die den Iman verinnerlicht haben, durch feststehende Worte im diesseitigen Leben und im Jenseits. Und ALLAH läßt die Unrecht-Begehenden abirren. Und ALLAH macht, was ER will.

2 Adel Theodor Khoury

Gott festigt diejenigen, die glauben, durch die feste Aussage im diesseitigen Leben und im Jenseits. Und Gott führt die, die Unrecht tun, in die Irre. Gott tut, was Er will.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Allah stärkt die Gläubigen mit dem fest gegründeten Wort, in diesem Leben wie im künftigen; und Allah läßt die Frevler irregehen; und Allah tut, was Er will.