Skip to main content
إِنَّ
Wahrlich,
عِبَادِى
meine Diener,
لَيْسَ
nicht
لَكَ
hast du
عَلَيْهِمْ
über sie
سُلْطَٰنٌ
eine Macht,
إِلَّا
außer
مَنِ
wer
ٱتَّبَعَكَ
dir folgt
مِنَ
von
ٱلْغَاوِينَ
den Verirrten."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Gewiß, über Meine Diener hast du keine Macht, außer wer dir von den Verirrten folgt."

1 Amir Zaidan

Gewiß, über Meine Diener hast du keine Verfügung, außer über diejenigen von den Abirrenden, die dir folgen.

2 Adel Theodor Khoury

Was meine Diener betrifft, so hast du über sie keine Macht, außer denen unter den Abgeirrten, die dir folgen.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Wahrlich, du sollst keine Macht über Meine Diener haben, bis auf jene der Verführten, die dir folgen."