Skip to main content
وَٱللَّهُ
Und Allah
جَعَلَ
machte
لَكُم
für euch
مِّنْ
von
أَنفُسِكُمْ
euch selbst
أَزْوَٰجًا
Gattinen
وَجَعَلَ
und machte
لَكُم
für euch
مِّنْ
von
أَزْوَٰجِكُم
euren Gattinen
بَنِينَ
Kinder
وَحَفَدَةً
und Enkel
وَرَزَقَكُم
und hat euch versorgt
مِّنَ
von
ٱلطَّيِّبَٰتِۚ
den guten Dingen.
أَفَبِٱلْبَٰطِلِ
So an das Falsche
يُؤْمِنُونَ
glauben sie
وَبِنِعْمَتِ
und (die) Gunst
ٱللَّهِ
Allahs
هُمْ
sie
يَكْفُرُونَ
verleugnen?

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und Allah hat euch aus euch selbst Gattinnen gemacht und von euren Gattinnen Söhne und Enkel gemacht und euch von den guten Dingen versorgt. Wollen sie denn an das Falsche glauben und Allahs Gunst verleugnen,

1 Amir Zaidan

Und ALLAH machte euch aus euren eigenen Wesen Partnerwesen. Und ER machte euch aus euren Partnerwesen Kinder und Enkel und gewährte euch Rizq von den Tay-yibat. Bekunden sie etwa den Iman an das für nichtig Erklärte und betreiben ALLAHs Gaben gegenüber Kufr?!

2 Adel Theodor Khoury

Und Gott hat euch aus euch selbst Gattinnen gemacht, und von euren Gattinnen Söhne und Enkel gemacht. Und Er hat euch (einiges) von den köstlichen Dingen beschert. Wollen sie denn an das Falsche glauben und die Gnade Gottes verleugnen,

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und Allah gab euch Gattinnen aus euch selbst, und aus euren Gattinnen machte Er euch Söhne und Enkelkinder, und Er hat euch mit Gutem versorgt. Wollen sie da an Nichtiges glauben und Allahs Huld verleugnen?