Skip to main content
وَبَرًّۢا
und gütig zu sein
بِوَٰلِدَتِى
zu meine Mutter
وَلَمْ
und nicht
يَجْعَلْنِى
machte er mich
جَبَّارًا
gewalttätig,
شَقِيًّا
unglücklich.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

und gütig gegen meine Mutter zu sein. Und Er hat mich weder gewalttätig noch unglücklich gemacht.

1 Amir Zaidan

(ER machte mich) auch zu einem Gütigen meiner Mutter gegenüber. Doch ER machte mich nicht zu einem widerspenstigen Widersacher!

2 Adel Theodor Khoury

Und pietätvoll gegen meine Mutter zu sein. Und Er machte mich nicht zu einem unglückseligen Gewaltherrscher.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

und ehrerbietig gegen meine Mutter (zu sein); Er hat mich nicht gewalttätig und unselig gemacht.