Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
وَٱذْكُرُوا۟
Und gedenkt
ٱللَّهَ
Allah
فِىٓ
in
أَيَّامٍ
Tagen.
مَّعْدُودَٰتٍۚ
abgezählten
فَمَن
Dann wer
تَعَجَّلَ
sich beeilt
فِى
in
يَوْمَيْنِ
zwei Tagen,
فَلَآ
dann keine
إِثْمَ
Sünde
عَلَيْهِ
auf ihm
وَمَن
und wer
تَأَخَّرَ
länger bleibt,
فَلَآ
dann keine
إِثْمَ
Sünde
عَلَيْهِۚ
auf ihm,
لِمَنِ
für den,
ٱتَّقَىٰۗ
der gottesfürchtig ist.
وَٱتَّقُوا۟
Und habt gottesfurcht
ٱللَّهَ
(vor) Allah
وَٱعْلَمُوٓا۟
und wisst,
أَنَّكُمْ
dass ihr
إِلَيْهِ
zu ihn
تُحْشَرُونَ
versammelt werdet.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und gedenkt Allahs während einer bestimmten Anzahl von Tagen. Wer sich jedoch in zwei Tagen (mit dem Aufbruch) beeilt, den trifft keine Sünde, und wer länger bleibt, den trifft keine Sünde; (das gilt) für den, der gottesfürchtig ist. Fürchtet Allah und wißt, daß ihr zu Ihm versammelt werdet!

Amir Zaidan

Und gedenkt ALLAHs an abgezählten Tagen. Und wer in zwei Tagen beeilt aufbricht, auf diese kommt keine Verfehlung zu, und wer später aufbricht, für diesen ist es (ebenfalls) keine Verfehlung, (dies) für denjenigen, der Taqwa gemäß handelt. Und handelt Taqwa gemäß ALLAH gegenüber und wisst, daß ihr doch vor Ihm versammelt werdet.

Adel Theodor Khoury

Und gedenket Gottes in einer bestimmten Anzahl von Tagen. Wer sich beeilt und es in zwei Tagen durchführt, den trifft keine Schuld. Und wer längere Zeit braucht, den trifft auch keine Schuld. (Dies gilt) für den, der gottesfürchtig ist. Fürchtet Gott und wißt, daß ihr zu Ihm versammelt werdet.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und gedenkt Allahs während einer bestimmten Anzahl von Tagen; und wer eilig in zwei Tagen aufbricht, den trifft keine Schuld, und wer länger bleibt, den trifft keine Schuld, wenn er gottesfürchtig ist. Und fürchtet Allah und wisset, daß ihr zu Ihm geführt werdet.