Skip to main content
تِلْكَ
Dieses
ٱلرُّسُلُ
(sind) die Gesandten,
فَضَّلْنَا
wir bevorzugten
بَعْضَهُمْ
manche von ihnen
عَلَىٰ
über
بَعْضٍۘ
andere.
مِّنْهُم
Von ihnen
مَّن
(gibt es) welche, (mit denen)
كَلَّمَ
sprach
ٱللَّهُۖ
Allah
وَرَفَعَ
und er erhöhte
بَعْضَهُمْ
manche von ihnen
دَرَجَٰتٍۚ
um Rangstufen.
وَءَاتَيْنَا
Und wir gaben
عِيسَى
Isa,
ٱبْنَ
(den) Sohn
مَرْيَمَ
Maryams
ٱلْبَيِّنَٰتِ
die klaren Zeichen
وَأَيَّدْنَٰهُ
und unterstützen ihn
بِرُوحِ
mit (dem) Geist
ٱلْقُدُسِۗ
heiligen
وَلَوْ
und falls
شَآءَ
wollte
ٱللَّهُ
Allah,
مَا
nicht
ٱقْتَتَلَ
hätten miteinander gekämpft,
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
مِنۢ
von
بَعْدِهِم
nach ihnen
مِّنۢ
von
بَعْدِ
nach
مَا
was
جَآءَتْهُمُ
kam zu ihnen
ٱلْبَيِّنَٰتُ
die klaren Zeichen
وَلَٰكِنِ
aber
ٱخْتَلَفُوا۟
sie waren sich uneinig,
فَمِنْهُم
so von ihnen
مَّنْ
(gab es) welche, die
ءَامَنَ
glaubten
وَمِنْهُم
und von ihnen
مَّن
(gab es) welche, die
كَفَرَۚ
unglauben begingen.
وَلَوْ
Und falls
شَآءَ
wollte
ٱللَّهُ
Allah,
مَا
nicht
ٱقْتَتَلُوا۟
hätten sie sich gegenseitig getötet,
وَلَٰكِنَّ
aber
ٱللَّهَ
Allah
يَفْعَلُ
macht,
مَا
was
يُرِيدُ
er möchte.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Dies sind die Gesandten; einige von ihnen haben Wir vor anderen bevorzugt. Unter ihnen gibt es manche, zu denen Allah gesprochen hat, und einige, die Er um Rangstufen erhöht hat. Und 'Isa, dem Sohn Maryams, gaben Wir die klaren Beweise und stärkten ihn mit dem Heiligen Geist. Und wenn Allah gewollt hätte, hätten diejenigen nach ihnen nicht miteinander gekämpft, nachdem die klaren Beweise zu ihnen gekommen waren. Aber sie waren uneinig; Unter ihnen gab es manche, die glaubten und andere, die ungläubig waren. Und wenn Allah gewollt hätte, hätten sie nicht miteinander gekämpft. Doch Allah tut, was Er will.

1 Amir Zaidan

Diese Gesandten, den einen von ihnen gewährten WIR Gunst den anderen gegenüber. Zu einigen von ihnen sprach ALLAH und andere erhöhte ER um Stellungen. Und WIR ließen 'Isa Ibnu- Maryam, dieWunderzeichen zukommen und unterstützten ihn mit Ruhhul-qudus. Und hätte ALLAH es gewollt, hätten diejenigen nach ihnen den bewaffneten Kampf gegenseitig nicht geführt, nachdem zu ihnen die Zeichen gekommen waren. Doch sie wurden uneins. Also manche von ihnen haben den Iman verinnerlicht und manche von ihnen haben Kufr betrieben. Und hätte ALLAH es gewollt, hätten sie den bewaffneten Kampf gegenseitig nicht geführt, doch ALLAH macht, was ER will.

2 Adel Theodor Khoury

Das sind die Gesandten. Wir haben die einen von ihnen vor den anderen bevorzugt. Unter ihnen sind welche, mit denen Gott gesprochen hat. Einige von ihnen hat Er um Rangstufen erhöht. Und Wir haben Jesus, dem Sohn Marias, die deutlichen Zeichen zukommen lassen und ihn mit dem Geist der Heiligkeit gestärkt. Und wenn Gott gewollt hätte, hätten diejenigen, die nach ihnen lebten, einander nicht bekämpft, nachdem die deutlichen Zeichen zu ihnen gekommen waren. Aber sie sind uneins geworden. Unter ihnen sind solche, die geglaubt haben, und solche, die ungläubig geworden sind. Und wenn Gott gewollt hätte, hätten sie einander nicht bekämpft. Aber Gott tut, was Er will.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Dies sind die Gesandten. Wir haben einigen von ihnen den Vorrang über andere gegeben. Unter ihnen sind welche, zu denen Allah gesprochen hat, und einige, die Er um Rangstufen erhöht hat. Und Wir gaben Jesus, dem Sohn Marias, die klaren Beweise und unterstützten ihn durch heilige Eingebung, und wenn Allah es so gewollt hätte, dann hätten sich diejenigen, die nach ihnen kamen, nicht gegenseitig bekämpft, nachdem klare Beweise zu ihnen gekommen waren. Sie wurden jedoch uneins. Die einen von ihnen waren gläubig, die anderen ungläubig. Wenn Allah es so gewollt hätte, dann hätten sie sich nicht gegenseitig bekämpft. Doch Allah tut, was Er will.