Skip to main content

Sure Al-i-IImran (Die Sippe Imrans) Aya 41

قَالَ
Er sagte;
رَبِّ
"Mein Herr,
ٱجْعَل
setze
لِّىٓ
mir
ءَايَةًۖ
ein Zeichen."
قَالَ
Er sagte;
ءَايَتُكَ
"Dein Zeichen
أَلَّا
(ist,) dass nicht
تُكَلِّمَ
du redest
ٱلنَّاسَ
mit den Menschen
ثَلَٰثَةَ
drei
أَيَّامٍ
Tage,
إِلَّا
außer
رَمْزًاۗ
Gebärden.
وَٱذْكُر
Und erinnere
رَّبَّكَ
deinen Herren
كَثِيرًا
viel
وَسَبِّحْ
und preise (ihn)
بِٱلْعَشِىِّ
am Abend
وَٱلْإِبْكَٰرِ
und am Morgen!"

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Er (Zakariyya) sagte; "Mein Herr, setze mir ein Zeichen." Er sagte; "Dein Zeichen ist, daß du drei Tage lang nicht zu den Menschen sprechen wirst außer durch Gebärden. Und gedenke deines Herrn häufig und preise (Ihn) am Abend und am frühen Morgen!"

1 Amir Zaidan

Er sagte; "HERR! Bestimme für mich eine Aya!" ER sagte; "Deine Aya ist, daß du mit den Menschen drei Tage lang nicht sprechen kannst, es sei denn durch Gesten. Und gedenke deines HERRN viel und lobpreise Ihn zu Sonnenuntergang und zu Sonnenaufgang!"

2 Adel Theodor Khoury

Er sagte; «Mein Herr, setze mir ein Zeichen.» Er sprach; «Dein Zeichen ist, daß du drei Tage lang zu den Menschen nicht sprechen wirst, außer durch Winken. Und gedenke viel deines Herrn und preise (Ihn) am Abend und am Morgen.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Er sagte; "Mein Herr, gib mir ein Zeichen." Er sprach; "Dein Zeichen ist, daß du drei Tage lang zu den Menschen nicht sprechen wirst außer durch Gesten. Und gedenke deines Herrn häufig und preise Ihn am Abend und am Morgen."