Skip to main content
وَإِن
Und keinen
مِّنْ
von
أَهْلِ
(den) Leuten
ٱلْكِتَٰبِ
der Schrift
إِلَّا
(gibt es), außer
لَيُؤْمِنَنَّ
ganz gewiss wird er glauben
بِهِۦ
an ihn
قَبْلَ
vor
مَوْتِهِۦۖ
seinem Tod.
وَيَوْمَ
Und an (dem) Tag
ٱلْقِيَٰمَةِ
der Auferstehung
يَكُونُ
wird er sein
عَلَيْهِمْ
gegen sie
شَهِيدًا
ein Zeuge.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Es gibt keinen unter den Leuten der Schrift, der nicht noch vor dessen Tod ganz gewiß an ihn glauben wird. Und am Tag der Auferstehung wird er über sie Zeuge sein.

1 Amir Zaidan

Und es gibt keinen von den Schriftbesitzern, der nicht vor seinem Tod doch den Iman an ihn verinnerlichen wird. Und am Tag der Auferstehung wird er gegen sie Zeuge sein.

2 Adel Theodor Khoury

Und es gibt keinen unter den Leuten des Buches, der nicht noch vor seinem Tod an ihn glauben würde. Am Tag der Auferstehung wird er über sie Zeuge sein. -

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und es gibt keinen unter den Leuten der Schrift, der nicht vor seinem Tod daran glauben wird; und am Tage der Auferstehung wird er ein Zeuge gegen sie sein.