Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
إِنَّمَا
Nur
ٱلتَّوْبَةُ
die Annahme der Reue
عَلَى
(ist) bei
ٱللَّهِ
Allah
لِلَّذِينَ
für diejenigen, die
يَعْمَلُونَ
tun
ٱلسُّوٓءَ
das Böse
بِجَهَٰلَةٍ
in Unwissenheit,
ثُمَّ
danach
يَتُوبُونَ
sie reumütig zurückkehren
مِن
von
قَرِيبٍ
kurz danach.
فَأُو۟لَٰٓئِكَ
Dann diese
يَتُوبُ
nimmt die Reue an
ٱللَّهُ
Allah
عَلَيْهِمْۗ
von ihnen
وَكَانَ
und ist
ٱللَّهُ
Allah
عَلِيمًا
Allwissend,
حَكِيمًا
Allweise.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Die Annahme der Reue obliegt Allah nur für diejenigen, die in Unwissenheit Böses tun und hierauf beizeiten bereuen. Deren Reue nimmt Allah an. Und Allah ist Allwissend und Allweise.

Amir Zaidan

ALLAH nimmt die Reue nur von denjenigen an, die das Schlechte aus Unwissenheit tun und danach umgehend bereuen. Von diesen nimmt ALLAH die Reue an. Und ALLAH bleibt immer allwissend, allweise.

Adel Theodor Khoury

Gott obliegt es, sich denen (gnädig) zuzuwenden, die aus Unwissenheit das Böse tun und die dann bald darauf bereuen. Diesen schenkt Gott Zuwendung. Gott weiß Bescheid und ist weise.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Nur diejenigen haben bei Allah Vergebung zu erwarten, die in Unwissenheit Böses tun und hierauf beizeiten umkehren. Diesen wendet Sich Allah wieder gnädig zu; und Allah weiß Bescheid und ist Allweise.