Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
فَرِيقًا
Eine Gruppe
هَدَىٰ
hat er rechtgeleitet
وَفَرِيقًا
und eine Gruppe
حَقَّ
hat sich bewahrheitet
عَلَيْهِمُ
auf sie
ٱلضَّلَٰلَةُۗ
das Irregehen.
إِنَّهُمُ
Wahrlich, sie
ٱتَّخَذُوا۟
nehmen sich
ٱلشَّيَٰطِينَ
die Teufel
أَوْلِيَآءَ
(zu) Schutzherren
مِن
von
دُونِ
außer
ٱللَّهِ
Allah,
وَيَحْسَبُونَ
während sie meinen,
أَنَّهُم
dass sie
مُّهْتَدُونَ
Rechtgeleitete (sind).

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Einen Teil hat Er rechtgeleitet, an einem (anderen) Teil aber hat sich das Irregehen bewahrheitet, denn sie haben sich die Satane anstatt Allahs zu Schutzherren genommen und meinen, sie seien rechtgeleitet.

Amir Zaidan

Eine Gruppe leitete ER recht und eine Gruppe ließ ER mit Recht abirren, gewiß, diese haben die Satane als Wali anstelle von ALLAH und sie glauben, sie wären rechtgeleitet.

Adel Theodor Khoury

Einen Teil hat Er rechtgeleitet, über einen Teil ist der Irrtum zu Recht gekommen, denn sie haben sich die Satane anstelle Gottes zu Freunden genommen und meinen, sie seien der Rechtleitung gefolgt.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Eine Schar hat Er geleitet, einer anderen aber wurde nach Gebühr Irrtum zuteil, da sie sich die Satane zu Beschützern außer Allah genommen hatten; und (sie) meinen, sie seien rechtgeleitet.