Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
قُلْ
Sag;
أَمَرَ
"Geboten hat
رَبِّى
mein Herr
بِٱلْقِسْطِۖ
die Vermeidung der Ungerechtigkeit.
وَأَقِيمُوا۟
Und Richtet auf
وُجُوهَكُمْ
eure Gesichter
عِندَ
bei
كُلِّ
jeder
مَسْجِدٍ
Gebetsstätte
وَٱدْعُوهُ
und ruft ihn an
مُخْلِصِينَ
aufrichtig
لَهُ
ihn gegenüber
ٱلدِّينَۚ
(in) der Religion.
كَمَا
So wie
بَدَأَكُمْ
er euch anfangs brachte,
تَعُودُونَ
werdet ihr zurückkehren.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Sag; Mein Herr hat Gerechtigkeit geboten, und ihr sollt euer Gesicht bei jeder Gebetsstätte aufrichten und Ihn anrufen, (wobei ihr) Ihm gegenüber aufrichtig in der Religion (sein sollt). So wie Er euch anfangs gebracht hat, werdet ihr zurückkehren.

Amir Zaidan

Sag; "Mein HERR gebietet Gerechtigkeit. Und richtet euch zu Ihm bei jedem Sudschud und richtet Bittgebete an Ihn in lauterem Din. Wie ER euch das erste Mal erschuf, so werdet ihr nochmals zurückkehren."

Adel Theodor Khoury

Sprich; Mein Herr hat die Gerechtigkeit geboten, und daß ihr euer Gesicht bei jeder Moschee aufrichtet und ihn anruft, wobei ihr Ihm gegenüber aufrichtig in der Religion seid. So wie Er euch anfangs gemacht hat, werdet ihr zurückkehren.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Sprich; "Mein Herr hat Gerechtigkeit befohlen. Und ihr sollt euer Antlitz bei jeder Gebetsstätte (zu Ihm) richten, und ihr sollt Ihn in lauterem Gehorsam anrufen. Wie Er euch ins Dasein gebracht hat, so werdet ihr (zu Ihm) zurückkehren."